Preis
Von€45
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2155
Ausflüge Buchen > Antalya > Antalya nach Demre Myra Kekova

Ausflug von Antalya nach Demre Myra Kekova

Möchten Sie die alten, großen türkischen Städte sehen? Spüren Sie die Atmosphäre grandioser historischer Relikte? Die versunkene antike Stadt mit eigenen Augen durch die Wassersäule sehen? Ausflug von Antalya nach Demre Myra Kekova helfen Ihnen dabei, die jahrhundertealte Geschichte der Vergangenheit zu berühren!

Sie werden in die älteste türkische Stadt der Welt gehen, die Sie mit ihren in die Felsen gehauenen Gräbern in Erstaunen versetzen und nach dem Himmel streben wird. Sie schlendern durch die Ruinen der einst majestätischen Stadt – der Hauptstadt von Lykien. Hier sehen Sie viele alte Bauwerke, die Sie in Erstaunen versetzen werden. Das wichtigste davon ist jedoch das große griechisch-römische Amphitheater mit einer Kapazität von bis zu 10.000 Zuschauern. Die Fotos, die Sie hier machen können, werden fantastisch sein.

Weiterlesen...

Nicht weit von der Stadt Mira entfernt befindet sich die moderne Stadt Demre. Hier ist ein großes christliches Relikt – die St.-Nikolaus-Kirche, die Sie glücklicherweise besuchen dürfen. Darüber hinaus besuchen Sie den Kirchenladen, in dessen Sortiment Sie eine Vielzahl einzigartiger Ikonen und vieles mehr finden.

Anschließend unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf einer kleinen Yacht zur berühmten und mysteriösen türkischen Insel Kekova, wo die alte versunkene Stadt Simena unter den smaragdgrünen Wellen des Mittelmeers versteckt ist und mit ihren bis heute erhaltenen Artefakten auffällt.

Die letzte Station auf Ihrem Weg ist eine Weinhandlung mit einzigartigen Weinen aus lokalen Rebsorten sowie eine Onyxsteinwerkstatt, in der Sie Ihre Lieblingsmeisterwerke der Steinkunst kaufen können.

Ausflug von Antalya nach Demre Myra Kekova ist eine einzigartige Gelegenheit, einige der berühmtesten und mysteriösesten antiken Städte der Türkei zu besuchen. Diese Reise wird Ihnen viele unvergessliche Momente bescheren und viele positive Emotionen und begeisterte Eindrücke hinterlassen!

Tourdauer: 3:30 – 19:30 Uhr

Tourtage: Mittwoch, Freitag, Sonntag

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück

Was kostet die Ausflug von Antalya nach Demre Myra Kekova?

Der Preis für den Ausflug nach Demre, Mira, Kekova von Antalya für Erwachsene beträgt 45 Euro, für Kinder von 4 bis 7 Jahren 25 Euro und für Kinder von 0 bis 3 Jahren kostenlos.

Enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Deutsch sprechender Führer
  • Bootsfahrt in die unterirdische Stadt Kekova
  • Eintrittskarte in die St.-Nikolaus-Kirche
  • Eintrittskarte in die antike Stadt Mira
  • Mittagessen
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Die Getränke

Tourprogramm: Antalya nach Demre Myra Kekova

Ihre faszinierende Reise zu den antiken Sehenswürdigkeiten der Türkei, Ausflug von Antalya nach Demre Myra Kekova beginnt mit der Tatsache, dass Sie am frühen Morgen, gegen 3:30 Uhr morgens, mit einem bequemen Transport von Ihrem Hotel abgeholt werden. Sie werden zu den berühmtesten alten türkischen Städten gehen.

Wir empfehlen Ihnen, bequeme, geschlossene Schuhe und Sonnenschutzausrüstung mitzubringen.

Der erste Punkt Ihrer Tour ist die antike Stadt Miyra, auf deren Weg Sie an einem malerischen Ort zum Frühstück Halt machen. Nach der Besichtigung von Mira besuchen Sie die Nikolaikirche sowie einen einzigartigen Kirchenladen. Als nächstes erwartet Sie ein herzhaftes Mittagessen in einem der lokalen Restaurants.

Weiterlesen...

Anschließend unternehmen Sie eine Bootsfahrt über das Mittelmeer auf einer modernen Yacht zur alten türkischen Insel Kekova. Hier sehen Sie die schöne und mysteriöse versunkene Stadt Simena.

Nach einer Bootsfahrt zur Insel kehren Sie nach Antalya zurück, wo Sie einen Spirituosenladen mit einer riesigen Auswahl an Weinen aus verschiedenen Rebsorten sowie eine einzigartige Werkstatt mit Onyxsteinen besuchen.

Nach einem langen Tag voller Ereignisse und lebendiger Eindrücke werden Sie gegen 19:30 Uhr mit einem komfortablen, klimatisierten Transport zu Ihrem Hotel zurückgebracht.

Frühstück

Wenn Ihre Reise früh am Morgen beginnt, halten Sie unterwegs an einem malerischen Ort zum Frühstück an. Das Frühstücksmenü umfasst herzhafte und gesunde türkische Gerichte. Sie können eine Pause von der Reise einlegen, ein köstliches Frühstück genießen und eine Tasse echten türkischen Tee oder Kaffee trinken und dabei die schönsten Landschaften beobachten.

Myra

Myra ist eine antike Stadt, die Hauptstadt des antiken Lykien, in der Nähe der modernen Stadt Demre. Es war eine ziemlich entwickelte Stadt, hier wurden eigene Münzen geprägt, auf denen die Göttin Artemis abgebildet war. Myra ist bekannt für seine grandiosen Felsengräber und ein riesiges Amphitheater, das bis heute erhalten geblieben ist.

Sie werden erstaunt sein über diese wohnungsähnlichen Felsengräber, die sich über dem Boden erheben. Die alten Lykier waren sich sicher, dass je näher ein Mensch im Himmel begraben ist, desto schneller wird er in den Himmel kommen. Je reicher ein Mensch war, desto höher war sein Grab.

Nicht weit von den Gräbern entfernt befindet sich ein altes griechisch-römisches Amphitheater, das mit seiner Größe die Fantasie in Erstaunen versetzt. Es wurde bereits im 4. Jahrhundert n. Chr. Mit einer Kapazität von etwa 10.000 Zuschauern erbaut. Hier fanden große, spektakuläre Events sowie Gladiatorenkämpfe statt. Sie haben die Möglichkeit, durch dieses alte Wunder zu wandern, seine Größe zu berühren und wunderschöne, unvergessliche Fotos zu machen.

St.-Nikolaus-Kirche

Die Kirche des Heiligen Nikolaus der Wundertäter wurde im 4. Jahrhundert in der Stadt Demre nach dem Tod des Heiligen Nikolaus erbaut, der in den Jahren 300-343 in Mir lebte und predigte.

Nachdem der heilige Nikolaus auf wundersame Weise mehrere Menschen geheilt hatte, erhielt er den Namen Nikolaus der Wundertäter. Die Türken nennen ihn Noel Baba – den Weihnachtsmann, für uns ist er der heilige Nikolaus und die Bewohner anderer Länder – den Weihnachtsmann.

Das Gebäude der Kirche selbst ist eine kleine kreuzförmige Basilika mit einem Raum und wurde mehr als einmal durch ein Erdbeben sowie durch arabische Überfälle zerstört, aber restauriert. Die Wände der Kirche sind mit Fresken aus dem 11.-12. Jahrhundert geschmückt. Sie können noch heute Fragmente dieser Fresken sehen.

Die Kirche beherbergt einen weißen Marmorsarkophag, der mit verschiedenen Ornamenten und Reliefs verziert ist. Einmal wurde der Heilige Nikolaus darin begraben, aber 1087 wurden seine Reliquien in die Stadt Bari in Italien gebracht.

Dies ist ein ungewöhnlicher Ort mit einer besonderen Atmosphäre und unglaublicher Energie!

Kirchenladen

Nicht weit von der St.-Nikolaus-Kirche entfernt haben Sie die Möglichkeit, einen der Kirchenläden zu besuchen, dessen Sortiment eine Vielzahl einzigartiger Ikonen umfasst, von gewöhnlichen bis zu mit teuren Metallen und Edelsteinen eingelegten viele andere kirchliche Relikte. Sie können die Symbole und Relikte kaufen, die Sie mögen, wenn Sie möchten.

Mittagessen

Nach dem Besuch der antiken Stadt Mira und anderer Sehenswürdigkeiten möchten Sie sich auf jeden Fall ausruhen und erfrischen. Ein köstliches traditionelles Mittagessen in einem lokalen Restaurant erwartet Sie, bestehend aus nationalen türkischen Gerichten.

Kekova

Ihre Reise wird mit einer interessanten Bootsfahrt fortgesetzt. Auf einer kleinen, komfortablen Yacht segeln Sie zur türkischen Insel Kekova und in die versunkene Stadt Simena.

Kekova ist eine kleine Insel, die 7 km lang ist. Die hier gelegene Stadt Simena war eine sehr entwickelte lykische Stadt, hier wurden zwei- und sogar dreistöckige Gebäude errichtet. Aber periodische Erdbeben im Stiergebirge führten die Stadt allmählich zu Überschwemmungen. Nach einem starken Erdbeben im 7. Jahrhundert war die Stadt völlig verlassen.

Sie haben die einmalige Gelegenheit, die Überreste einer alten Zivilisation zu sehen, die bis heute unter dem Wasser des Mittelmeers erhalten ist. Sie werden überrascht sein, aber durch die Wassersäule können Sie leicht zerstörte Straßen, Steintreppen, Säulen, Überreste von Gebäuden, versunkene Fragmente von Statuen und sogar alte Amphoren und Krüge der einst großen Stadt sehen.

Sie werden erstaunt sein, aber die antike Stadt ist noch nicht vollständig erforscht und erforscht. Man kann nur raten, wie viel Unbekanntes diese mysteriöse türkische Insel in sich verbirgt. Was ist, wenn Sie derjenige sind, der eine neue unglaubliche Entdeckung macht?

Weinhandlung und Onyxsteinwerkstatt

Sie haben die Möglichkeit, eine wunderbare Weinhandlung zu besuchen, in der eine Vielzahl von Weinen aus lokalen Rebsorten, sowohl weiße als auch rote, präsentiert werden. Sie können jeden Wein kaufen, den Sie mögen, wenn Sie möchten.

Sie besuchen auch die einzigartige Onyxsteinwerkstatt. Dieser Stein ist in der Türkei hoch geschätzt. Seit der Antike werden sie zum Bauen, Anbeten und Dekorieren verwendet. Moderne Technologien und verschiedene alte Techniken ermöglichen es heute, aus diesen Steinen echte Kunstwerke zu schaffen. Sie können jedes gewünschte Produkt nach Ihren Wünschen kaufen.

Nach einem langen Tag voller aufregender Ereignisse und unglaublicher Entdeckungen erwartet Sie eine komfortable Rückfahrt nach Antalya.

Schauen Sie sich diese Manavgat Flusskreuzfahrt von Antalya auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Antalya planen. Versuch es!

Häufig gestellte Fragen

Was kostet die Ausflug von Antalya nach Demre Myra Kekova?

Der Preis für den Ausflug nach Demre, Mira, Kekova von Antalya für Erwachsene beträgt 45 Euro, für Kinder von 4 bis 7 Jahren 25 Euro und für Kinder von 0 bis 3 Jahren kostenlos.

Was ist im Preis für einen Ausflug nach Demre Myra Kekova von Antalya enthalten?

Der Tourpreis von Antalya nach Demre, Mira, Kekova beinhaltet den Transfer von Ihrem Hotel und zurück, eine Versicherung, einen professionellen deutschsprachigen Reiseleiter, eine Bootsfahrt, Eintrittskarten und mittagessen.

Wie lange dauert der Ausflug von Antalya nach Demre Myra Kekova?

Die Tour von Antalya nach Demre, Mira, Kekova dauert Mitternacht von 3.30 bis 19.30 Uhr. Die gesamte Tourzeit beträgt ca. 16 Stunden.

Wie weit ist Antalya nach Demre Myra Kekova?

3 stunden 20 min (196,0 km) über D400 nach Demre, Myra, Kekova von Antalya aus.

Bewertungen

Bewertungen