Preis
Von€36
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2285
Ausflüge Buchen > Antalya > Besichtigungstour in Antalya

Besichtigungstour in Antalya

Möchten Sie das unberührte Antalya besuchen? Um die allerersten Gebäude dieser Stadt zu sehen, einen alten Pier, Wasserfälle … Um sich auf eine Höhe von 605 Metern zu erheben und eine Tasse Kaffee zu trinken und Antalya auf einen Blick zu betrachten? Wenn die Antwort ja ist, dann ist die Besichtigungstour in Antalya genau das, was Sie brauchen!

Die Besichtigungstour in Antalya zeigt Ihnen ein ganz anderes Antalya. Sie besuchen das historische Zentrum der Küstenstadt Antalya. In der Altstadt sehen Sie eine Vielzahl mittelalterlicher Gebäude, alter Kirchen und Moscheen. Gebäude aus der Zeit des Römischen Reiches, die Überreste byzantinischer Kirchen und das Erbe des Osmanischen Reiches – hier ist buchstäblich alles mit dem Geist der Antike gesättigt. Sie werden durch die schönen engen Gassen der Altstadt spazieren und sehen, wie sich verschiedene Epochen und Stile miteinander verbunden haben, um eine einzigartige malerische Stadt zu schaffen. Von der Altstadt aus öffnet sich ein wunderschöner Blick auf den alten Yachthafen, von dem aus Sie eine kurze Bootsfahrt unternehmen können, um zu sehen, wie schön Antalya vom Meer aus ist.

Weiterlesen...

Sie werden die Bäche des Duden-Wasserfalls beobachten, die von einer 40 Meter hohen Klippe ins Mittelmeer fallen. An speziell ausgestatteten Standorten in der Nähe des Wasserfalls haben Sie die Möglichkeit, wundervolle Fotos zu machen. In der Nähe des Wasserfalls Duden besuchen Sie den wunderschönen gleichnamigen Park „Duden Wasserfall“, der sich auf einer Klippe befindet und einen fantastischen Blick auf das Mittelmeer bietet. Dieser schöne Park verfügt über Erholungsgebiete, Klangbänke in Form von Büchern und Spielplätzen.

Es wird Ihnen viel Freude bereiten, von den alten Höhlen aus zu beobachten, wie das Wasser der Upper Duden Falls von der Klippe fällt. Sie können alte Gräber erkunden, die in die Felsen unter dem Wasserfall gehauen sind, und durch den grünen Hain von Düdenbashi spazieren.

Sie begeben sich auf eine atemberaubende Seilbahnfahrt auf den Berg Tünektepe. Aus einer Höhe von 605 Metern sehen Sie die ganze Schönheit von Antalya wie in Ihrer Handfläche.

Bei diesem Ausflug sehen Sie an einem Tag die schönsten Orte der Stadt Antalya und machen viele schöne Fotos. Die Sightseeing-Tour durch Antalya wird zu einem unvergesslichen Tag in Ihrem Leben!

Tour Tage: Din, Mtt, Frei.

Tourdauer: von 09:00 bis 18:00 Uhr

Transfer: Abholung von Ihrem Hotel

Wie teuer ist Besichtigungstour in Antalya?

Für eine Besichtigungstour in Antalya kostet für Erwachsene  36 €, für Kinder von 7 bis 12 Jahren – 18 € und für Kinder unter 6 Jahren – absolut kostenlos.

Preis enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Deutschsprachiger Führer
  • Seilbahn zum Mount Tunektepe
  • Eintrittskarte für Duden Wasserfall
  • Bootsausflug
  • Mittagessen
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Die Getränke
  • Persönliche Ausgaben

Ausflugsprogramm: Besichtigungstour in Antalya

Die Antalya Besichtigungstour ist eine klassische Tour, die Sie zu dem schönsten Orte und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Antalya abdeckt.

Sie werden von den majestätischen Duden-Wasserfällen begeistert sein, die vom Duden-Fluss gebildet werden, der etwa 30 km von Antalya entfernt beginnt und durch den Zusammenfluss mehrerer unterirdischer Flüsse aus hohen Bergen gebildet wird. Ein Spaziergang im Park in der Nähe der unteren Düdenfälle mit Blick auf das Mittelmeer wird Ihnen unvergessliche Gefühle vermitteln. Sie wandern durch die fabelhaften Höhlen des alten Karstkanals der Upper Duden Falls.

Weiterlesen...

Danach fahren Sie mit der Seilbahn zum 605 Meter hohen Berg Tunektepe. Von diesem Berg aus öffnet sich eine wunderschöne Aussichtsplattform zur wunderschönen Stadt Antalya und zur Stadt Kemer.
Die schöne Altstadt und ihre kleinen gemütlichen Straßen werden Sie mit ihrer Architektur aus verschiedenen Epochen überraschen.
Vom alten Pier in der Nähe der Festung der Altstadt aus unternehmen Sie eine aufregende Tour durch das Mittelmeer und können die wunderschönen Wasserfälle und erstaunlichen Felsen von Antalya beobachten.

Transfer

Ihr fantastischer Ausflug beginnt zwischen 8:30 und 9:30 Uhr, wenn ein komfortabler Bus an Ihrem Hotelstandort ankommt und Sie eine unvergessliche Reise durch die Stadt Antalya unternehmen.

Duden Wasserfälle und „Duden Park“

Das beruhigende Geräusch von Wasser, das von den Felsen in der Nähe des Duden-Wasserfalls fällt, ist nur eines der alltäglichen Dinge, die Sie auf der Antalya Sightseeing Tour sehen werden. Um einen kühlen Tag in Antalya zu genießen und das Wunder der Natur zu sehen, müssen Sie in die Region Düdenbashi (10 km nördlich des Stadtzentrums) fahren, wo das alte Flussbett beginnt und sich der Wasserfall Upper Düden befindet. Dudenbashi ist nicht nur ein Wasserfall. Die grüne Natur, das Rauschen von Bächen und fallendem Wasser bilden eine wahrhaft paradiesische Ecke. Über eine schmale Treppe gelangen Sie in eine fabelhafte Höhle, von der aus die Upper Duden Falls (auch bekannt als Alexander the Great Falls) ihre schönsten Seiten zeigen. Unter dem Wasserfall sehen Sie alte Gräber, die in die Felsen gehauen sind. Wenn Sie den Wasserfall von der Höhle aus und die grüne Landschaft beobachten, werden Sie beeindruckt sein. Sie haben 45 Minuten Zeit, um zu Fuß zu gehen und schöne Fotos zu machen. Gemütliche Picknickplätze befinden sich neben diesem wunderschönen Wasserfall.

Das Wort Duden bedeutet ein Loch, das Wasserquellen aufnimmt. Ausgehend von Düdenbashi teilt sich der Fluss Düden in viele Bäche. Nach einem kurzen Spaziergang laufen sie zusammen, bilden das Schlagloch von Biyikli und verschwinden darin. Einige dieser Schlaglöcher können groß genug sein, um einen ganzen Fluss und See zu überspannen. Nachdem sie 3 km unter der Erde passiert sind, tauchen sie wieder an der Oberfläche auf und schließlich fallen erstaunliche Wasserwolken von der Ostseite von Antalyas Travertin mit einer Höhe von mehr als 40 Metern ins Mittelmeer und bilden einen fantastisch schönen Wasserfall namens Lower Duden Falls .
Das Panorama des Wasserfalls Lower Duden sieht aus wie ein Bild von der Aussichtsterrasse eines wunderschönen grünen Parks, der sich direkt auf den Felsen in der Nähe des Wasserfalls befindet. Sie können unglaubliche Fotos vor dem Hintergrund eines mächtigen Wasserfalls machen, der ins endlose Meer reißt.

Die Lower Duden Falls gelten als der größte Wasserfall der Welt, dessen Wasser direkt ins Meer fließt.
Sie haben 30 Minuten Zeit, um durch den wunderschönen „Duden“ -Park mit Springbrunnen und künstlichen Wasserfällen zu schlendern, wunderschöne Fotos vor dem Hintergrund des unglaublichen Duden-Wasserfalls zu machen und auf einer Klangbank mit Blick auf das endlose blaue Mittelmeer zu sitzen. Der Park ist mit Erholungsgebieten und Spielplätzen ausgestattet.

Tunektepe Seilbahn

Sie besuchen eine der Hauptattraktionen von Antalya – den Mount Tunektepe. Eine brandneue Seilbahn aus dem Jahr 2017 verbindet den Berg Tünektepe mit dem Gebiet Sarisu am Stadtrand von Antalya.

Die Länge der Seilbahn reicht von Sarisu nach Tunektepe 1706 Meter. Der Aufstieg dauert ca. 10 Minuten. Die übliche Belegung des Standes beträgt 4 Personen. Die Seilbahn besteht aus 36 Kabinen, von deren Panoramafenstern Sie den Blick auf Antalya und das Mittelmeer bis zur Spitze des Berges bewundern können. Die Schönheit der umliegenden Landschaft ist faszinierend. Sie werden die zarten Aromen von Tannennadeln spüren und Ihre Brust mit frischer Seeluft füllen. Noch bevor Sie den Gipfel erreichen, halten Sie den Atem an, während Sie die atemberaubende Aussicht genießen.

Der Gipfel des Tunektepe erreicht eine Höhe von 605 Metern über dem Meeresspiegel. Die Aussichtsplattform auf diesem Berg gilt als eine der besten Aussichtsplattformen.

Sie haben 20 Minuten Zeit, um sich zu entspannen und die atemberaubende Aussicht auf die Stadt, das Meer und die Berge zu genießen, den Duft des Nadelwaldes einzuatmen und wunderschöne Fotos vor dem Hintergrund eines Panoramablicks auf Antalya und das Mittelmeer zu machen .

Im Sommer ist das Wetter in Antalya ziemlich heiß, es kann bis zu 45 ° C erreichen, aber wenn Sie auf den Gipfel des Berges klettern, werden Sie eine angenehm niedrige Luftfeuchtigkeit und sanfte Kühle spüren.

Die Seilbahn ist der beste Weg, um die Aussicht auf verschiedene Teile der Stadt zu genießen. Verpassen Sie diese großartige Gelegenheit nicht und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Mittelmeerraum. Die natürliche Umgebung von Antalya ist großartig und wir empfehlen Ihnen, jede Gelegenheit zu nutzen, um sie zu genießen.

Mittagessen

Besuchen Sie ein klassisches türkisches Restaurant und probieren Sie traditionelle türkische Küche, um neue Energie zu tanken und Ihren aufregenden Ausflug fortzusetzen. Dieses Restaurant serviert den besten Kebab der Region.

Altstadt Kaleici

Anschließend schlendern Sie durch die schönen, gemütlichen Gassen der Altstadt von Kaleici, an deren Stelle einst die allererste Antalya errichtet wurde.

In der Antike galt Antalya, als es sich im Land Panfilia befand, als Heimat der Götter und wurde „das Land aller Stämme“ genannt. Im II Jahrhundert v. König von Pergamon Attalos befahl seinem Volk, den „Himmel auf Erden“ zu finden. Während der Suche landeten sie in diesen Ländern und entschieden, erstaunt über die unglaubliche Schönheit der Natur und das fruchtbare Klima, dass dies ein echtes Paradies auf Erden ist. König Attalos beschloss, an dieser Stelle eine Stadt zu gründen, der er seinen Namen „Attalea“ gab, von der sich der moderne Name der Stadt ableitet.

Hier finden Sie architektonische Elemente aus verschiedenen historischen Epochen in verschiedenen Teilen des Landes – Gebäude aus der Zeit des Römischen Reiches, die Überreste byzantinischer Kirchen und das Erbe des Osmanischen Reiches.

Die Altstadt von Antalya hat viele gut erhaltene historische Sehenswürdigkeiten, wie das alte Madrasah-Gebäude, das Kloster der tanzenden Derwische (Mevlevihan) und zwei Grabsteine ​​(der Frau des osmanischen Sultans Bayazid II. Und des turkmenischen Emir Mehmet Bey). Die Iskele-Moschee, das Kesik-Minarett und das Hadrian-Tor wurden errichtet, um an den Besuch der Stadt durch den römischen Kaiser Hadrian im Jahr 130 n. Chr. zu erinnern. An den Seiten dieser Tore befindet sich ein monumentaler Bogen, der von zwei großen Türmen begrenzt wird und über dem Portal ein sehr schönes Gesims aufweist. Zuvor war der Bogen komplett mit Marmor gefliest. Auf der linken Seite des Bogens ist das kaiserliche Wappen gut erhalten. Sie werden viele antike Ruinen sowie seldschukische und osmanische Gebäude sehen.

In der schönen Altstadt von Kaleici ist es verboten, alte Gebäude abzureißen und neue zu bauen. Alte Gebäude dürfen hier entsprechend ihrem ursprünglichen Erscheinungsbild restauriert werden. Daher erhalten Sie ein unglaubliches ästhetisches Vergnügen, wenn Sie durch gemütliche enge Gassen aus Stein mit unglaublich schönen alten Häusern gehen.

Bootsausflug

Die Altstadt von Kaleici bietet einen schönen Blick auf den alten Yachthafen. Von diesem Yachthafen aus unternehmen Sie eine kleine Kreuzfahrt im Mittelmeer. Sie werden die unglaublichen Landschaften von Antalya vom Meer aus sehen können, Sie werden von den unerschütterlichen Felsen und dem mächtigen Duden-Wasserfall begeistert sein.

Der Yachtausflug dauert 45 Minuten. Sie haben die Möglichkeit, das fallende Wasser des Wasserfalls zu beobachten und viele atemberaubende Fotos vom Mittelmeer zu machen.

Nach der Bootsfahrt haben Sie 1-1,5 Stunden Zeit, um die Altstadt zu erkunden und ihre Architektur zu sehen.

Rückkehr zum Hotel

Nachdem Sie die wundervolle Altstadt voller positiver Emotionen vom vergangenen Tag erkundet haben, kommen Sie zum alten Glockenturm in Kaleici. Dort erwartet Sie ein komfortabler Bus, der Sie um 18:00 Uhr zurück zu Ihrem Hotel bringt.

Schauen Sie sich diese See Salda und Pamukkale von Antalya auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Antalya planen. Vielleicht finden Sie es auch interessant!

Häufig gestellte Fragen

Was kostet die Besichtigungstour in Antalya?

Für eine Besichtigungstour in Antalya kostet für Erwachsene  36 €, für Kinder von 7 bis 12 Jahren – 18 € und für Kinder unter 6 Jahren – absolut kostenlos.

Welche Orte werden Sie auf der Besichtigungstour in Antalya besuchen?

Während der Besichtigungstour in Antalya besuchen Sie den Upper Duden Wasserfall, alte Höhlen, den Liebhaber Duden Wasserfall, den Duden Park, eine 1706 m lange Seilbahn und eine Aussichtsplattform des 605 m hohen Tunektepe-Berges, der Altstadt von Kaleici , der alte Pier der Altstadt, eine Buchtenfahrt ins Mittelmeer.

Wie lange dauert eine Besichtigungstour in Antalya?

Die Besichtigungstour in Antalya start zwischen um 8: 30-9: 30 Uhr holt Sie ein komfortabler Bus vom Hotel ab und Sie werden wieder zürück gebracht um 18:00 Uhr. Die gesamte Tour dauert ca. 9 Stunden.

Was sollten Sie auf Ihrer Besichtigungstour in Antalya mitnehmen?

Wir empfehlen Ihnen bei der Besichtigungstour in Antalya, Geld für persönliche Ausgaben und eine Kamera mitzubringen, da es während der Tour viele Orte gibt, an denen Sie schöne Fotos machen können.

Was ist eine Antalya Besichtigungstour?

Antalya Besichtigungstour ist die Aktivität, durch eine Stadt oder Region zu reisen, um die interessanten Orte zu sehen, die Touristen normalerweise besuchen. Eine zweiwöchige Tour, die in allen großen Städten etwas Zeit für Besichtigungen lässt.

Bewertungen

Bewertungen