Preis
Von€40
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2155
Ausflüge Buchen > Marmaris > Salda See und Pamukkale von Marmaris

Ausflug zum Salda See und Pamukkale von Marmaris

Möchten Sie den einzigartigen Salda-See sehen, dessen Landschaft den Malediven ähnelt? Spazieren Sie durch die schneeweißen Travertine von Pamukkale und seinen heißen Thermalquellen und tauchen Sie auf den Straßen der antiken Stadt Hierapolis in die Atmosphäre der Antike ein? Bei einem Ausflug zum Salda See und Pamukkale von Marmaris haben Sie die Möglichkeit, die einzigartigen Wunder der Natur zu bewundern und in makellos klarem türkisfarbenem Wasser zu schwimmen!

Sie haben die großartige Gelegenheit, unglaubliche Orte zu besuchen, die in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Demnach sind der Saldasee und die Thermalquellen von Pamukkale Naturphänomene von außergewöhnlicher Schönheit und ästhetischer Bedeutung. Und die antike Stadt Hierapolis ist ein wichtiges historisches Wahrzeichen.

Genießen Sie die atemberaubende Natur und bewundern Sie ihre Fähigkeit, unwirkliche Schönheit zu schaffen: Wasserfälle aus Mineralwasser bildeten die wunderlichen weißen Kaskaden von Pamukkale. Wandern Sie durch die schneeweißen Terrassen wie in den Wolken.

Sie haben die Möglichkeit, im berühmten Kleopatra-Pool zu schwimmen, der mit Mineralwasser aus Thermalquellen gefüllt ist. Das Wasser ist mit vielen Mineralien beladen, die für Ihren Körper äußerst vorteilhaft sind. Wenn Sie in diesen Gewässern gebadet haben, werden Sie Müdigkeit lindern und der Legende nach jünger aussehen.

Weiterlesen...

Wenn Sie Hierapolis besuchen, werden Sie die Atmosphäre der Antike spüren. Die Ruinen haben bis heute ihre Macht behalten. Spazieren Sie durch die alten Straßen und berühren Sie die jahrhundertealte Geschichte. Bestaunen Sie die Größe der alten Bauwerke, die erhalten geblieben sind. Sie werden eines der größten Theater der Türkei mit einer Kapazität von 12.000 Menschen sehen. Es ist bis heute sehr gut erhalten, und die Arbeiten an seinem Wiederaufbau dauern bis heute an.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die „Türkischen Malediven“ am Salda See zu besuchen – weißer Sand, klares Wasser, malerische Natur. Hier in der Nähe der Ecke des Paradieses können heilende Tonbäder genommen werden. An den Ufern des tiefsten Sees der Türkei finden Sie Aktivitäten nach Ihren Wünschen: ruhige Naturschöpfung, Schwimmen im süßlichen Wasser des Saldasees oder Paragliding und Genießen der atemberaubenden Vogelperspektive.

Erhalten Sie viele unvergessliche Eindrücke an einem Tag! Auf dieser Tour werden Sie Ihren Körper und Ihre Seele ausruhen! Eine Reise von Marmaris nach Salda See und Pamukkale ist die perfekte Lösung für Ihren Urlaub.

Tourdauer: 5:30 – 19:30 Uhr

Tourtage: Dienstag und Donnerstag

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück

Wie viel kostet ein Ausflug zum Salda See und Pamukkale von Marmaris?

Der Preis für einen Ausflug von Marmaris zum Salda-See und Pamukkale kostet für Erwachsene 40 Euro, für Kinder von 7 bis 12 Jahren 25 Euro und für Kinder von 0 bis 6 Jahren kostenlos.

Preis enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Deutschsprachiger Führer
  • Eintrittskarten
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Die Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Cleopatras Pool

Tourprogramm: Salda See und Pamukkale von Marmaris

Ihre erstaunliche Reise beginnt um 5:30 Uhr morgens, wenn ein komfortabler, klimatisierter Kleinbus Sie im Hotel abholt und Sie sich auf den Weg machen. Unterwegs machen Sie eine Pause für ein köstliches türkisches Frühstück. Gegen 10:00 Uhr befinden Sie sich in der Nähe des Salda See National Park. Auf den „Türkischen Malediven“ haben Sie 1,5 Stunden Freizeit. Dann fahren Sie zum „Baumwollschloss“ von Pamukkale.

Ein professioneller deutschsprachiger Reiseleiter nimmt Sie gerne mit auf einen einstündigen Spaziergang durch die antiken Städte Hierapolis und Pamukkale und erzählt Ihnen ausführlich über das Leben in diesen Tagen. Dann gehen Sie zum Mittagessen und haben Freizeit, die Sie zu Ihrem eigenen Vergnügen verbringen können: Gehen Sie entlang Travertinen und machen Sie helle Fotos, tauchen Sie in Cleopatras Pool ein oder sitzen Sie in einem Café mit einer Tasse duftendem türkischem Kaffee. Nachdem Sie alle Tourteilnehmer versammelt haben, kehren Sie nach Marimaris zurück. Um 19:30 Uhr kommen Sie bereits in Ihrem Hotel an.

Weiterlesen...

Salda See

Nach einem nahrhaften türkischen Frühstück erreichen Sie den tiefsten See der Türkei – den Salda-See. Seine Tiefe erreicht 184 Meter und es wurde vor Millionen von Jahren durch die Bewegungen tektonischer Platten gebildet. In den Tiefen des Sees leben viele Fische und uralte Stromatolithalgen. Und das gesamte Gebiet, das den See umgibt, ist ein nationaler Naturpark, in dem viele Arten von Vögeln, Tieren, Insekten und Reptilien leben.

Für die bezaubernde blaue Farbe des Wassers und für die schneeweiße Farbe der Küste wird dieser Ort „türkische Malediven“ genannt. Die Oberfläche des Sees und der Küste ist mit dem Mineral Hydromagnesit bedeckt, das wie feiner Sand aussieht. Es war die Ähnlichkeit der Gesteinselemente des Salda-Sees und der Malediven, die sie einander ähnlich machten. Es ist bemerkenswert, dass die gleichen Mineralelemente auch auf dem Mars gefunden wurden.

In der Nähe des Seeufers gibt es Stauseen mit heilendem Mineralton, die keinen bestimmten Geruch haben. Sie können diesen Magnesiumton auf Ihre Haut auftragen, um an einem heißen Tag eine unglaubliche Erfrischung zu erhalten.

Kristallklares Wasser, weiße Strände, mit Kiefern- und Wacholderwäldern bedeckte Berghänge lassen Sie auf keinen Fall gleichgültig.

Und wenn Sie den Mut haben, können Sie einen Paragliding-Blick auf die Landschaften des Naturparks werfen.

Pamukkale

Dann fahren Sie zu einem einzigartigen Ort, der in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Im Laufe der Jahrhunderte haben heiße Kalzium-Thermalquellen Travertin-Terrassen gebildet, die einer schneeweißen Burg in der Luft ähneln. Pamukkale bedeutet übersetzt aus dem Türkischen „Baumwollschloss“.

Vor Ihnen öffnen sich fantastische Luftpanoramen wie Baumwollhügel und unglaublich blaues Wasser in Travertinbecken. Sie können auf den Terrassen spazieren gehen, in warmem Mineralwasser schwimmen und tolle Fotos machen.

Hierapolis

In Begleitung eines professionellen russischsprachigen Führers besuchen Sie die Ruinen der antiken Stadt Hierapolis, deren erste Gebäude im 2. Jahrtausend vor Christus entstanden sind. Mehrmals zerstörten Erdbeben die Stadt, aber sie wurde wieder aufgebaut. Die Stadt blühte und war das wichtigste Thermalbad des Adels der Reiche.

Das extreme Erdbeben in Thrakien verwüstete die Stadt und zerstörte sie. Im Laufe seiner Geschichte wurde es von Rom, Byzanz und der Türkei kontrolliert, was zweifellos die Architektur der Gebäude beeinflusste. Sie können die Ruinen des Apollontempels sehen, das römische Theater, eine riesige Nekropole, die Sie mit den erhaltenen Gräbern und Krypten unauslöschlich beeindrucken wird.

Sie betreten die Stadt auf gepflasterten alten Straßen durch das berühmte Domitianstor, das im 1. Jahrhundert erbaut wurde. Sie können die erhaltenen Mauern und Säulen von Wohngebäuden, Brunnen, Tempeln und Aquäduktbögen sehen.

Mittagessen

Während eines faszinierenden Spaziergangs durch das Gebiet von Pamukkale erwartet Sie ein herzhaftes Mittagessen in einem traditionellen türkischen Restaurant. Nach dem Essen haben Sie Freizeit. Sie können zu den Travertinpools von Pamukkale zurückkehren und lebendige Fotos machen, Zeit im Cleopatra-Mineralpool verbringen und erneut durch die Straßen des alten Hierapolis spazieren.

Kleopatras Pool

Sie haben die Möglichkeit, in den berühmten Kleopatra-Pool einzutauchen und von dort aus Kraft zu schöpfen. Der Legende nach zog Kleopatra selbst ihre Schönheit und Jugend aus den Gewässern. Dieser Ort war einst ein römisches Bad. Und dieser natürliche Pool mit warmem Mineralwasser entstand infolge eines Erdbebens und von Fehlern in der Erdkruste.

Diese Thermalquellen waren aus gutem Grund im gesamten Römischen Reich beliebt. Das Wasser hat hier eine konstante Temperatur von 36 ° C und die Mineralzusammensetzung ist sehr gesättigt, wodurch die Schrift heilende Eigenschaften hat. Die erstaunliche Natur und die alten Säulen im Pool schaffen eine unbeschreibliche Atmosphäre der Antike. Gleichzeitig sind auch die Vorteile der Zivilisation hier: Auf dem Territorium des Komplexes gibt es Duschen und Lagerräume. Sowie ein gemütliches Café, in dem Sie eine Tasse türkischen Kaffee trinken können.

Nach einem aufregenden Tag an wunderschönen Orten, die von Natur und Mensch geschaffen wurden, kehren Sie nach Marmaris zurück. Und schon um 19:30 Uhr sind Sie in Ihrem Hotel.

Schauen Sie sich diese Tagesausflug von Marmaris nach Rhodos auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Marmaris planen. Vielleicht finden Sie es auch interessant!

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet ein Ausflug zum Salda See und Pamukkale von Marmaris?

Der Preis für einen Ausflug von Marmaris zum Salda-See und Pamukkale kostet für Erwachsene 40 Euro, für Kinder von 7 bis 12 Jahren 25 Euro und für Kinder von 0 bis 6 Jahren kostenlos.

Was ist im Preis für einen Ausflug zum Salda See und Pamukkale von Marmaris enthalten?

Der Preis für einen Ausflug zum Salda See und Pamukkale von Marmaris beinhaltet Transfer, Versicherung, Eintrittskarten für Pamukkale und Hierapolis, einen professionellen rdeutschsprachigen Führer, Mahlzeiten (Frühstück und Mittagessen) und einen Ausflug zum Saldasee.

Wie lange dauert ein Ausflug von Marmaris zum Salda-See und nach Pamukkale?

Der Ausflug von Marmaris zum Salda-See und nach Pamukkale dauert von 5.30 bis 19.30 Uhr. Die gesamte Tourzeit beträgt ca. 14 Stunden.

Bewertungen

Bewertungen