Preis
Von€65
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2351
Ausflüge Buchen > Manavgat > Manavgat Nach Perge Aspendos & Side

Manavgat Nach Perge Aspendos & Side

Möchten Sie die berühmten Städte der Antike sehen, drei wichtige Zentren der Antike? Werden Sie ein Entdecker historischer Stätten in Perge, Aspendos und Side? Dann werden Sie Mitglied einer der interessantesten und informativsten Ausflug Manavgat nach Perge Aspendos & Side.

Sie werden durch die Ruinen von Perge und Aspendos gehen und die erhaltenen Plätze und römischen Bäder sehen. Sie können die Ruinen des Amphitheaters und des Tempels der Artemis, das Stadion und das Tor sehen. In der Stadt Aspendos sehen Sie die erhaltenen Ruinen der Basilika, des Hippodroms und des Marktplatzes sowie natürlich das Aquädukt, das einst für die Wasserversorgung der Stadt verantwortlich war.

Weiterlesen...

Dann fahren Sie in die alte Hafenstadt Side und besuchen einen der beiden schönsten Wasserfälle Manavgat oder Kurshunlu. Es wird ein wunderbarer Ort sein, um nach einem Spaziergang in der heißen Sonne zu besuchen. Es gibt Schatten, kühle und saubere Luft, Düfte und beruhigende Geräusche der Natur.

Mit diesem Ausflug reisen Sie durch die Jahrhunderte. Nach dem Ausflug haben Sie unvergessliche Gefühle und unvergessliche Fotos von diesem wundervollen Tag.

Tourdauer: von 9:00 bis 17:00 Uhr

Tourtage: Dienstag, Freitag

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück

Was kostet Manavgat nach Perge Aspendos & Side?

Der Preis für den Manavgat nach Perge Aspendos & Side kostet für Erwachsene 65 Euro, für Kinder von 6 bis 11  Jahren 40 Euro und für Kinder von 0 bis 5 Jahren kostenlos.

Enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Eintrittskarten
  • Deutschsprachiger Führer
  • Mittagessen
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Die Getränke

Tourprogramm: Manavgat nach Perge Aspendos & Side

Gegen 8 Uhr morgens holt Sie ein komfortabler Bus von Ihrem Hotel ab und bringt Sie nach Perge. Sie werden durch die historischen Stätten dieser antiken Stadt spazieren und das majestätische Amphitheater sehen, in dem einst etwa 15.000 Menschen lebten. Sie können das größte Stadion für 12.000 Zuschauer sowie die Haupttore der Stadt sehen, die im 3. Jahrhundert vor Christus errichtet wurden.

Besuchen Sie die Ruinen der einst größten Bäder in Pamphylien und die Agoren, die als soziales, kulturelles und politisches Zentrum der Stadt dienten.

Ihre nächste Station ist die Stadt Aspendos. Diese Stadt lag einst am Ufer des schiffbaren alten Eurymedon (heute Köprü). Auf seinem Territorium können Sie das berühmte Theater sehen, das seinesgleichen sucht. Es ist eines der am besten erhaltenen der Welt und beherbergt bis heute die atemberaubende Akustik von Opern- und Ballettfestivals.

Dann können Sie sich entspannen und ein herzhaftes Mittagessen einnehmen. Ihnen wird gegrillter Fisch oder Hühnchen mit frischem Gemüsesalat angeboten.

Der letzte Punkt Ihres ereignisreichen Ausflugs ist die Stadt Side, wo Sie einen der beiden erstaunlichen Wasserfälle Manavgat oder Kurshunlu besuchen und die Schönheit der Flussgebirgsbäche und faszinierenden Landschaften genießen können.

Am Ende eines so anstrengenden Wandertages bringt Sie ein komfortabler Bus gegen 18.00 Uhr zurück zu Ihrem Hotel.

Weiterlesen...

Stadt Perge

Die antike Stadt Perge liegt 18 Kilometer von Antalya entfernt, nicht weit von der modernen Stadt Aksu entfernt. Der Legende nach wurde es nach dem Krieg von den Trojanern gegründet.

Einige Quellen verbinden die Gründung der Stadt mit den Hethitern, die die Stadt Parga (15. Jahrhundert v. Chr.) Nannten, und andere – mit der Migration der Meeresvölker von den Ägäischen Inseln an die Mittelmeerküste im 12. Jahrhundert. BC.

Das erste, was Sie unterwegs treffen werden, ist ein Amphitheater für 15.000 Zuschauer, das im 1. Jahrtausend vor Christus errichtet wurde. Die 25 Meter hohe Bühne ist mit Reliefs und Friesen geschmückt.

Neben dem Theater sehen Sie ein Stadion für 12.000 Menschen. Seine Reihen sind entlang des Umfangs mit Bögen verstärkt. Einige der Bögen waren die Eingangspassagen zum Stadion, die anderen waren Geschäfte. An einigen Stellen gibt es sogar Inschriften über Ladenbesitzer und Waren.

Die 12 m hohe Stadtmauer ist seitdem gut erhalten. Das Tor, durch das Sie die Stadt betreten, wird als römisches Tor bezeichnet. Hinter ihnen erscheinen die hellenistischen Tore vor Ihnen. Dieses Tor ist das wichtigste Tor zur Stadt (3. Jahrhundert n. Chr.). Zuvor gab es Statuen von Göttern, Kaisern und Gründern der Stadt.

Auf der linken Seite des hellenistischen Tors befindet sich das Badehaus (2. Jahrhundert n. Chr.), Das größte in Pamphylien. Grundsätzlich war es mit Marmor verziert, verziert mit Skulpturen und Reliefs. Sie können die gut erhaltenen Marmor- und Kieselböden sowie die verbleibenden Strukturen des Entwässerungssystems sehen.

Auf der rechten Seite des hellenistischen Tors sehen Sie die Agora (2. Jahrhundert n. Chr.). Für die Römer dienten sie als soziales, kulturelles und politisches Zentrum der Stadt. Agoras wurden mit vielen Säulen aufgebaut, und an den Rändern befanden sich Einkaufspassagen. Die Böden der Agoren und Geschäfte wurden mit Mosaiken mit geometrischen Mustern versehen. In der Mitte der Agora können Sie die Ruinen eines Tempels sehen.

Hinter den hellenistischen Toren erstreckt sich die 20 m breite Arkadian Avenue. Auf beiden Seiten befinden sich Säulen, zwischen denen sich einst ein Wasserkanal befand. Es gab auch Handelsschalter. Sie können die Mosaikböden sehen, die bis heute erhalten sind.

Aspendos

Dann Fahren Sie zu Aspendos. Die Stadt wurde von Kolonisten aus Argos gegründet.

Aspendos liegt auf zwei Hügeln. Einer von ihnen hatte einst eine Akropolis (eine Festung, die von einer Festungsmauer umgeben war), eine Agora, eine Basilika (Treffpunkt), ein Mausoleum und eine Sowjetkammer. Sie werden die Ruinen all dieser Gebäude betrachten.

Diese Stadt hat ein entzückendes Theater, das seinesgleichen sucht. Hier finden regelmäßig Musikfestivals statt.

Das Aspendos-Theater mit einer Kapazität von 15.000 Zuschauern hat bis heute in einem sehr anständigen Zustand überlebt. Dies geschah aufgrund der Tatsache, dass das Gebäude während der Zeit der Seldschuken für eine Karawanserei reserviert war. Wenn Sie das Glück haben, während des Opern- und Ballettfestivals hier zu sein, versuchen Sie, an der Aufführung teilzunehmen. Sie werden von den Stimmen der Opernsänger in Aspendos verzaubert sein, eine Erinnerung, die einen Diamanten in Ihrer Seele hinterlassen wird.

Mittagessen

Nach einem so aktiven Spaziergang werden Sie eingeladen, sich bei einem herzhaften Mittagessen zu entspannen. Sie werden gegrillten Fisch oder Hühnchen mit einem Gemüsesalat probieren, der von lokalen Köchen mit Liebe zubereitet wird.

Side

In der antiken Stadt Side haben Sie die wunderbare Gelegenheit, einen der beiden schönsten Wasserfälle, Manavgat oder Kurshunlu, zu besuchen.

Manavgat ist ein künstlich angelegter Wasserfall von erstaunlichen Größen. Ein breiter Wasserstrahl fällt aus geringer Höhe. Es befindet sich in der Nähe der Stadt Side. In der Nähe des Wasserfalls gibt es spezielle Aussichtsplattformen, von denen aus Sie wunderschöne Bilder vor dem Hintergrund eines türkisfarbenen Baches aufnehmen können.

Der Wasserfall Kursunlu liegt an einem der Ufer des Aksu-Gebirgsflusses, umgeben von jahrhundertealten Kiefern. Das Gebiet ist reich an malerischen Naturlandschaften.

Auf dem Territorium gibt es einen wunderschönen Park, der aus Bäumen besteht, die sich mit Kronen hoch am Himmel verflechten und das Gefühl eines riesigen grünen Gitters erzeugen. Wenn Sie durch den Park gehen, werden Sie sehen, wie Wasserströme aus großer Höhe direkt in den smaragdfarbenen See fallen.

Nach dem Spaziergang bleiben nur angenehme Erinnerungen und Emotionen in Ihrer Erinnerung. Am Ende des Ausfluges bringt Sie ein komfortabler Bus gegen 18.00 Uhr zu Ihrem Hotel.

Schauen Sie sich diese Ausflug nach Pamukkale & Ephesus von Manavgat auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Manavgat planen. Versuch es!

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet ein Manavgat nach Perge Aspendos & Side?

Der Preis für den Manavgat nach Perge Aspendos & Side kostet für Erwachsene 65 Euro, für Kinder von 6 bis 11  Jahren 40 Euro und für Kinder von 0 bis 5 Jahren kostenlos.

Was ist im Preis für den Manavgat nach Perge Aspendos & Side enthalten?

Der Tourpreis für Manavgat nach Perge Aspendos & Side beinhaltet Transfer, deutschsprachigen Reiseführer, Eintrittskarten, Versicherung und Mittagessen.

Wo kann man Manavgat nach Perge Aspendos & Side Tour buchen?

Sie können die Manavgat nach Perge Aspendos & Side Tour bei uns günstig online buchen. Bei Ihrer Reservierung sind keine Anzahlungen erforderlich.

Wie lange dauert der Manavgat nach Perge Aspendos & Side?

Manavgat nach Perge Aspendos & Side  Tour dauert von 09:00 bis 17:00 Uhr und dauert ungefähr 8 Stunden.

Bewertungen

Bewertungen