Preis
Von€210
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2630
Ausflüge Buchen > Kemer nach Kappadokien mit dem Flugzeug

Kemer nach Kappadokien mit dem Flugzeug

Sie möchten Abwechslung, kulturelle Identität und ungewöhnliche Locations für Ihre Fotos in sozialen Netzwerken in Ihren Strandurlaub bringen? Dann schenken Sie sich unvergessliche Erinnerungen und Eindrücke von einem Besuch in der Perle der Türkei – dem fabelhaften Kappadokien!

In der modernen Welt ist Zeit die teuerste Ressource, also werden Sie mit einer Ausflug von Kemer nach Kappadokien mit dem Flugzeug so rational wie möglich nutzen! Sie müssen nicht viel Zeit auf der Straße verbringen, sondern genießen Ihre kostbaren Stunden beim Erkunden der Sehenswürdigkeiten und genießen die Atmosphäre des schönsten Ortes des Landes und sogar der Welt!

Weiterlesen...

Sie werden in die Kultur, das Leben und die Geschichte der Bewohner Kappadokiens und der frühen Christen heute und vor vielen tausend Jahren eintauchen. Sie werden wie durch eine Zeitmaschine in die Vergangenheit magischer Länder zurückkehren, die Ihnen ihre Geheimnisse und Mysterien offenbaren werden. Machen Sie sich bereit, einen der einzigartigsten Orte der Welt zu besuchen, ein UNESCO-Weltkulturerbe!

Tourdauer: 5:00 – 22:00

Tourtage: Täglich

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück

Wie viel kostet Kemer nach Kappadokien mit dem Flugzeug?

Der Preis für einen Ausflug nach Kappadokien von Kemer mit dem Flugzeug für Erwachsene, der Preis beträgt 210 €, für Kinder von 0 bis 2 Jahren – kostenlos.

Enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Deutsche Reiseführer
  • Flug von Antalya - Kayseri) - (Kayseri nach Antalya
  • Eintrittskarten
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Die Getränke

Tourprogramm: Kemer nach Kappadokien mit dem Flugzeug

Gehen Sie am Vorabend früh ins Bett, denn frühmorgens, gegen 05:00 Uhr, wartet ein Auto an Ihrem Hotel auf Sie, um Sie zum Flughafen Antalya zu bringen. Nachdem Sie alle notwendigen Verfahren durchlaufen haben, gehen Sie an Bord des Fluges Antalya – Kayseri und landen nach 1 Stunde 15 Minuten am gewünschten Ort. Am Flughafen werden Sie von einem Fahrer abgeholt und in einem komfortablen Auto sitzend werden Sie das mysteriöse Kappadokien erkunden.

Wir empfehlen Ihnen, bequeme Kleidung und Schuhe zu tragen, da viel gewandert wird. Sie werden die meiste Zeit der Tour unter der sengenden Sonne stehen, bringen Sie also Sonnenbrille, Creme und einen Hut mit.

Der erste Punkt der Route wird das schönste Tal Kappadokiens sein – das Tal der Liebe. Neben dem schönen Namen schlägt das Tal mit ungewöhnlichen Formen von Formationen, die riesigen Steinpilzen ähneln.

Weiterlesen...

Nachdem Sie ein wenig im Tal der Liebe gelaufen sind, bewegen Sie sich zum nächsten Ort. Die Festung Uchisar ist ein Meisterwerk des architektonischen Stils aus Stein und auch der höchste Punkt in Kappadokien.

Nicht weit von der Festung entfernt befindet sich ein wunderschönes Taubental, in das Sie gehen werden. Der Ort repräsentiert die Symbiose von Natur und Mensch in ihrer schönsten Form. Die Menschen haben Taubenhäuser in den Tuffstein gehauen, um wählerische kleine Gäste anzulocken.

Auf dem Weg zum nächsten Ort werden Sie die türkische Küche in einem örtlichen Café zu schätzen wissen. Nach dem Mittagessen und mit neuen Kräften gefüllt, setzen Sie Ihre Reise fort.

Nachdem Sie den Einfallsreichtum Ihrer Vorfahren geschätzt haben, werden Sie einen anderen Ort erkunden, an dem Mensch und Natur gemeinsam ein Meisterwerk der Architektur geschaffen haben. Wir sprechen von der unterirdischen Stadt Derinkuyu, die in ihrer Größe auffällt.

Der erstaunlichste Ort, den Sie während der Tour in Kappadokien besuchen werden, ist das Göreme Open Air Museum. Hier kommen Sie der Religion näher, denn Göreme ist reich an christlichen Höhlenkirchen und Klöstern aus byzantinischer Zeit. Sie erhalten viele wertvolle Informationen und sehen mit eigenen Augen, warum dieser Ort das kulturelle Erbe der Menschheit ist.

Sie besuchen auch eine Werkstatt, in der Onyxschmuck hergestellt wird. Nach dem Besuch der Werkstatt genießen Sie ein köstliches Abendessen in einem lokalen Restaurant mit wunderschöner Aussicht.

Wenn sich Ihr Abenteuer dem Ende zuneigt, nähert sich Ihre Flugzeit nach Antalya. Auf dem Weg zum Flughafen können Sie aus dem Autofenster noch einmal die Schönheit Kappadokiens bewundern. Sie fliegen schnell und bequem zurück zum Flughafen Antalya und werden anschließend zu Ihrem Hotel in Kemer gebracht.

Tal der Liebe

Das Tal der Liebe wird unvergessliche Erinnerungen in Ihrem Herzen hinterlassen. Wenn Sie entlang der Steinsäulen gehen, werden Sie sich wie in einem Märchen fühlen. All diese Schönheit entstand vor Millionen von Jahren als Ergebnis von Vulkanausbrüchen und anschließenden Ascheemissionen.

Im unteren Teil bestehen die Säulen aus Tuff und im oberen Teil aus haltbarerem Basalt. Daher wurde der Tuffstiel im Laufe der Zeit dünner und die Basaltspitze zugespitzt, wodurch bizarre Formen entstanden.

Im Durchschnitt erreicht die Höhe der Säulen 20-30 Meter, aber es gibt riesige Säulen bis zu 40 Meter. Stellen Sie sich vor – ein riesiger Steinpilz so hoch wie ein 13-stöckiges Gebäude! Wenn Sie an diesen Riesen vorbeigehen, spüren Sie die Bedeutungslosigkeit des Menschen im Maßstab der Natur. An dieser Stelle können Sie sehr schöne unvergessliche Bilder machen, die Ihre Seite in sozialen Netzwerken schmücken werden.

Festung Uchisar

Auf einer Höhe von 1400 Metern über dem Meeresspiegel befindet sich ein gemütliches Dorf, über dem sich die Festung Uchhisar erhebt. Von der Spitze der Festung aus hat man einen atemberaubenden Blick auf das angrenzende Höhlendorf am Fuße des Berges, das Tal der Tauben und die Schlote erloschener Vulkane, die all diese magische Schönheit vor vielen Millionen Jahren geschaffen haben.

Uchisar wurde in eine 60 Meter hohe Tuffformation gehauen. Die Festung ist der höchste Punkt in Kappadokien, dessen Bilder auf allen Touristenbannern und Souvenirs zur Schau gestellt werden. Lange Zeit diente die Festung als Wachturm zu Verteidigungszwecken der Armee. Aufgrund der Einsturzgefahr verließen die Einheimischen das Dorf und zogen in nahe gelegene Steinhäuser.

Sie können auf die Spitze der Festung klettern, um eine atemberaubende Aussicht zu genießen! Während Sie dieses unglaubliche Spektakel genießen, sollten Sie unbedingt ein paar Fotos als Andenken machen.

Taubental

Tauben Tal ist einer der schönsten Orte, die Sie während der Tour besuchen werden. Tausende von winzigen Häusern sind in die Tuffformationen gehauen. All diese Bemühungen sind natürlich nicht einfach, denn die Tauben haben den Boden mit Kot gedüngt und ihn fruchtbar gemacht. Auf solchen Böden wachsen bis heute Weinberge, aus denen lokaler Spitzenwein hergestellt wird. Die Felsen sind in leuchtenden Farben gestrichen, um Tauben anzulocken. Tauben leben übrigens hier und jetzt.

Wenn Sie durch das Tal wandern, werden Sie verschiedene Taubenarten sehen, die hier seit Tausenden von Jahren existieren. Taubenkot wirkt sich gut auf die Bodenfruchtbarkeit aus, dank dieser kleinen Vögel sprießen in Kappadokien schicke Weinberge, aus denen dann hervorragende Weine gekeltert werden.

Mittagessen

Auf dem Weg zu Ihrem nächsten Halt machen Sie eine kurze Pause in einem örtlichen Café, um Ihren wachsenden Appetit zu stillen. Nach einem ausgiebigen Mittagessen und einer Rast erobern Sie voller Kraft und Energie weiter das unbekannte Kappadokien.

Unterirdische Stadt Derinkuyu

Es besteht aus acht geräumigen Stockwerken, die sechzig Meter tief in den Untergrund reichen. Derinkuyu wurde zu einem Zufluchtsort für viele Menschen aus verschiedenen Völkern und Zivilisationen, die trotz Verfolgung an ihrem Glauben oder ihrer Religion festhielten. Dieser Ort hat eine erstaunliche, mysteriöse Atmosphäre, die Sie in die komplexe Vergangenheit der Untergrundmenschen entführt.

In der unterirdischen Stadt Derinkuyu versuchen Sie, die Geheimnisse der Menschen zu erfahren, die das Leben unter der Erde, Licht und Wärme bevorzugten. Die Stadt wurde zwischen dem 6. und 10. Jahrhundert n. Chr. erbaut. Die Menschen, die die Stadt bereits damals geschnitzt haben, waren in der Lage, ein hervorragendes Belüftungssystem und Rohrleitungen zu schaffen. Derinkuyu besteht aus acht Stockwerken, die 60 Meter tief in die Erde reichen. Nur ein Zehntel der Stadt ist für Touristen geöffnet, aber trotzdem gibt es hier viel Interessantes zu sehen.

Göreme Open-Air-Park

Göreme Open-Air-Park ist einer der wenigen Orte auf der Erde, die jeder besuchen muss. Das Gebiet ist voll von Höhlenkirchen und Klöstern aus der byzantinischen Zeit des frühen Christentums. Viele Kirchen sind gut erhalten und warten auf Besucher. In den Kirchen können Sie die einzigartigen Fresken bewundern, die die Ereignisse der Bibel und das Leben der alten Kappadokier darstellen. Die hier herrschende Atmosphäre gibt vollkommenen Frieden und gute Laune.

Sie besuchen die Basiliuskirche, die Apfelkirche, die Kapelle und die Barbarakirche, die Schlangenkirche und das Frauenkloster.

Onyx-Schmuckwerkstatt

Sie besuchen die Onyx-Schmuckwerkstatt. Onyx ist eine der Sorten von Quarz. Onyx wird zur Herstellung von Schmuck sowie kleinen Haushaltsgegenständen, Schatullen und Kerzenhaltern verwendet. In Kappadokien hat die Herstellung von Onyx-Schmuck eine besondere Bedeutung, da dieses Mineral hier besonderen Respekt und Verehrung genießt.

In der Werkstatt bewundern Sie Schmuck aus Onyx und anderen Metallen und Steinen. Sichern Sie sich oder Ihren Freunden, Kollegen oder Liebsten etwas Süßes als Mitbringsel.

Onyx ist ein sehr wichtiger Stein für die Einheimischen, fast totemisch. Daher ist die Herstellung von Schmuck aus diesem Mineral ein fester Bestandteil der Kultur und des Lebens der Kappadokier.

Abendessen und Rückfahrt

Bevor Sie zum Flughafen fahren, genießen Sie ein köstliches Abendessen in einem lokalen türkischen Restaurant. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Auto, das Sie zum Flughafen Kayseri bringt, wo Sie den Rückflug nach Antalya antreten. Ein Fahrer erwartet Sie am Flughafen Antalya. Wenn Sie in das Auto steigen, fahren Sie zu dem Hotel, in dem Sie in Kemer übernachtet haben.

Schauen Sie sich diese Salda See und Pamukkale von Kemer auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Kemer planen. Versuch es!

Häufig gestellte Fragen

Was kostet ein Ausflug nach Kappadokien ab Kemer mit dem Flugzeug?

Der Preis für einen Ausflug nach Kappadokien von Kemer mit dem Flugzeug für Erwachsene, der Preis beträgt 210 €, für Kinder von 0 bis 2 Jahren – kostenlos.

Was ist in den Kosten der Kappadokien-Tour von Kemer mit dem Flugzeug enthalten?

Der Preis für den Ausflug nach Kappadokien von Kemer mit dem Flugzeug beinhaltet den Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen und zurück, Flugpreis, professioneller deutschsprachiger Reiseleiter, Eintrittskarten, Mahlzeiten (Mittag- und Abendessen), Versicherung.

Wie lange dauert es, Kappadokien von Kemer aus mit dem Flugzeug zu besuchen?

Die Tour nach Kappadokien von Kemer mit dem Flugzeug dauert ein Tag.

Bewertungen

Buchungsformular