Preis
Von€100
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2403
Ausflüge Buchen > Kemer > 2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien

2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien von Kemer

Das geheimnisvolle Kappadokien ist ein Ort einer einzigartigen Kombination aus Naturzauber und historischem Umbruch. Seit jeher bewohnt, steht Ihnen „das Land der schönen Pferde“ ein wahres Wunder zur Verfügung! Entdecken Sie die schönsten Täler Kappadokiens, erkunden Sie die unterirdische Stadt, Felsenhäuser und Höhlentempel. Fantastische Sonnenuntergänge, überirdische Landschaften und Luftballons am Himmel werden für immer in Ihrer Erinnerung bleiben!

Weiterlesen...

Kappadokien ist ein magisches Wunderland, das sowohl Naturliebhaber als auch Geschichtsinteressierte schätzen wird. Dies ist ein unglaublich schöner Naturpark im Zentrum der Türkei. Kappadokien ist weltweit bekannt für seine einzigartigen Naturformationen, von denen einige in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Die unglaubliche Schönheit dieser Gegend ist das Ergebnis vieler Vulkanausbrüche und der anschließenden Erosion der ausgestoßenen Lava auf der Erdoberfläche. Die Landschaften Kappadokiens entführen Sie auf einen anderen Planeten: Steinwellen und Säulen, Höhlenlabyrinthe, Sanddünen und eine ummauerte Stadt. Dies ist der erstaunlichste Ort auf dem Planeten!

Die Namen der Sehenswürdigkeiten selbst erzeugen die verträumte, enthusiastischste Stimmung – die Täler von Fey, Love, Fantasies. Bei einem 2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien von Kemer aus lernen Sie die Geschichte und das Leben der Höhlensiedlungen mit den Felsenkirchen des Nationalparks Göreme kennen. Kappadokische Schreine sind seit dem 4. Jahrhundert eine Hochburg des Christentums, die geistige Wiege der „großen Kappadokier“ – der in der Orthodoxie verehrten Kirchenväter. Unter den Bergen befinden sich auch verlorene Denkmäler der byzantinischen Zeit und der Kreuzzüge. Ein Ausflug von Kemer nach Kappadokien wird Ihnen helfen, die Geheimnisse und Geheimnisse des Lebens der alten Christen zu entdecken, die in dieser fernen Zeit hier lebten.

Gutes Wetter in Kappadokien ist nicht nur Sonne, sondern auch Ballons! Viele Ballons! Jeden Tag im Morgengrauen, mit den ersten Sonnenstrahlen, steigen Tausende von Kugeln in den Himmel. In täglichen Flügen beweisen die Piloten hier phänomenale Fähigkeiten im Umgang mit diesen Flugzeugen. Und wenn das Fliegen in einem Heißluftballon Ihr Traum ist, dann ist Kappadokien einer der besten Orte der Welt, um ihn zu erfüllen!

Tourdauer: 2 Tage, 1 Nacht

Tourtage: Montag, Donnerstag, Samstag

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück

Was kostet die 2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien von Kemer?

Der Preis für die 2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien von Kemer für Erwachsene beträgt 100 Euro, für Kinder von 4 bis 7 Jahren 50 Euro und für Kinder von 0 bis 3 Jahren kostenlos.

Enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Eintrittskarten
  • Deutsch sprechender Führer
  • Türkische Nacht
  • Unterkunft im Hotel
  • Versicherung
  • 2 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen
  • 1 x Abendessen

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Die Getränke

Tourprogramm: 2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien von Kemer

Am Morgen, zur vereinbarten Zeit, führt ein deutschsprachiger Reiseleiter eine Sammlung von Touristen aus den Hotels in einem Ausflugsbus, der mit einer modernen Klimaanlage für den Komfort Ihrer Reise ausgestattet ist.

Weiterlesen...

Frühstück

Halten Sie zum Frühstück in der Stadt Seydişehir für diejenigen, die keine Zeit für das Frühstück im Hotel hatten. Für Ihre Bequemlichkeit empfehlen wir Ihnen, Ihr Frühstücks-Cerealien-Paket von Ihrem Hotel mitzubringen.

Besuch der unterirdischen Stadt Saratlı

Es ist nicht sicher bekannt, von wem und wann die Stadt gegründet wurde, aber es wird angenommen, dass Saratlı während des Römischen Reiches erbaut wurde. Die antike Siedlung besteht aus sieben Ebenen, von denen drei für Touristen geöffnet sind. Es gibt viele unterirdische Räume, darunter Brunnen, Höhlen für Tiere, Wohnzimmer, Küchen, Toiletten, Lüftungskanäle. Ein Besuch an diesem mysteriösen Ort wird Ihre Herzen für immer prägen. Die Eintrittskarte ist im Tourpreis enthalten.

Mittagessen

Im Restaurant der antiken Stadt Avanos finden Sie ein Mittagsbuffet mit einer riesigen Auswahl an Gerichten für jeden Geschmack. Das Mittagessen ist nicht im Tourpreis enthalten und wird separat bezahlt.

Besuch im Pashabag Valley (Tal der Mönche)

Pashabag ist eines der schönsten Täler in Kappadokien, das dank der riesigen Steinpilze zu seinem Markenzeichen geworden ist. Auch bekannt als das Tal der Mönche, erhielt es seinen Namen von den einzelnen Klosterzellen, die von Mönchen gebaut wurden, die zu ihrer Zeit im Tal lebten. Eine dieser Mönchszellen kann noch besichtigt werden.

Avanos

Eine Besichtigungstour durch eine kleine laute Stadt am Ufer des Flusses Kyzylirmak erwartet Sie. Avanos ist eine Stadt der kappadokischen Handwerker. Archäologische Ausgrabungen in der Nähe von Avanos weisen darauf hin, dass hier schon vor 5000 Jahren Menschen gelebt haben. BC.

Besuch einer Töpferwerkstatt

Ein ortskundiger Guide erzählt Ihnen von den legendären Keramiken, die an diesen Orten seit der Antike mit derselben Technologie hergestellt werden. Hier können Sie auch Töpferwaren in besonderem Design kaufen, die zu hervorragenden Souvenirs von Ihrer Reise werden.

Besuch im Derwent Tal (Fantasy Tal)

Es gibt viele verschiedene Bergformationen, die eine Mondlandschaft bilden. Sehenswert sind jedoch vor allem die von der Natur selbst geschaffenen Tierfiguren. Die bekanntesten von ihnen sind das Kamel, die Schlange, die Robbe und der Delfin. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und finden Sie Figuren von anderen Tieren und Menschen! Dieses Tal wird auf Kinder einen besonderen Eindruck machen und Fotos von diesen Orten werden Sie lange begeistern.

Besuch der felsigen Stadt Chavushin

Die Felsenstadt Cavushin ist eine der ältesten Siedlungen Kappadokiens und ohne Zweifel eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der ganzen Türkei. Kaum vorstellbar, aber in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts lebten die Menschen in den felsigen Labyrinthen von Chavushin! Leider hat die Erosion der Felsen die Einheimischen gezwungen, ihre Häuser zu verlassen.

Kirche Johannes des Täufers

Diese in den Fels gehauene christliche Kirche ist eine der ältesten Kirchen in Kappadokien. Die in den Ruinen der felsigen Stadt Chavushin erhaltene Kirche wurde ungefähr im 5. Jahrhundert erbaut. Es wurde durch Erosion stark beschädigt, aber einige der Fresken überlebten noch. Dieser Tempel war einst ein Pilgerzentrum in Kappadokien und wurde von vielen großartigen Menschen besucht.

Panoramastopp im Tal der Liebe

Das Tal der Liebe ist einer der attraktivsten und ungewöhnlichsten Orte in Kappadokien. Er ist einer der bekanntesten Orte in der Region und berühmt für seine fingerförmigen Klippen. Ihr Bild ist oft auf Werbebroschüren zu finden. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, wunderschöne Fotos persönlich zu machen!

Göreme Freilichtmuseum

Das Göreme Museum ist einer der meistbesuchten Komplexe in Kappadokien. Als Hauptmuseum des frühen Christentums ist das Freilichtmuseum ein Komplex von zwei Dutzend Felsenkirchen, von denen einige für Touristen geöffnet sind. Kirchen und Klöster sind mit Fresken aus byzantinischer Zeit geschmückt, die bis heute ihre ursprüngliche Frische bewahrt haben.

Ankunft im Hotel

Anmeldung im 4* Hotel (Kral Hotel), Abendessen im Hotelrestaurant nach dem „Buffet“-System (im Preis inbegriffen)

Türkische Nacht

Auf Wunsch können Sie das Showprogramm – Anatolische Folklore „Nacht in Kappadokien“ besuchen (gegen Gebühr).

2. Tag

Diejenigen, die mit einem Heißluftballon (separat zu bezahlen) fliegen möchten, fliegen im Morgengrauen und kehren zum Frühstück ins Hotel zurück. Das Hotel bietet ein Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl an Gerichten.

Panoramahaltestelle Uchguzel (Drei Schönheiten)

Steinsäulen mit dem faszinierenden Namen „Drei Schönheiten“ befinden sich in Urgup und sind ein Symbol nicht nur für Kappadokien, sondern vielleicht für die ganze Türkei. Die Legende besagt, dass die griechischen Göttinnen Hera, Aphrodite und Athena für immer in diesen Steinen eingefroren waren. Vor dem Hintergrund dieses Naturphänomens sollte man unbedingt ein Foto machen!

Besuch des Steinzentrums von Anatolien

Hier können Sie alle Arten von türkischen Steinen finden und Ihre Lieblingsprodukte davon kaufen.

Panoramastopp im Tal der Tauben

Das Tal hat seinen Namen von der großen Anzahl von Felsentaubenhäusern, die sich darauf befinden. Tatsächlich leben noch mehrere hundert Tauben im Tal, für die die hiesigen Felsen seit vielen Jahrhunderten bewohnbare und vertraute Häuser sind.

Besuch der Festung Uchisar

Die Festung Uchisar ist ein 60 Meter hoher Felsen, ein UNESCO-Weltkulturerbe, von vielen Punkten in Kappadokien sichtbar und sieht aus wie ein riesiger Ameisenhaufen. Es ist eine in den Felsen gehauene Festung, die von Tunneln und Höhlen durchzogen ist. Während der römischen und byzantinischen Zeit bot der felsige Unterschlupf den Einwohnern Schutz vor Eindringlingen.

Touristen lieben es, die Festung zu besteigen, von der aus sich ein Panoramablick auf die malerische Umgebung öffnet. Wenn Sie also keine Höhenangst haben, sollten Sie unbedingt ganz nach oben klettern!

Besuch einer Lederwarenwerkstatt

Hier können Sie Muster von Lederwaren von den besten Handwerkern der Region sehen.

Zurückkehren
Der Rückweg von Kappadokien

Oresin Khan Karawanserei

Eine Karawanserei ist ein öffentliches Gebäude an Handelswegen, das zum Stoppen von Karawanen und Reisenden dient. Wie Sie wissen, führte die Große Seidenstraße durch das Gebiet von Kappadokien und deshalb gibt es hier Dutzende von Karawansereien. Die Karawanserei Oresin Khan ist eine der ältesten (1188). Architektonisch hebt sich diese Karawanserei von den klassischen Kanonen ab. Interessant ist auch das System der internen Galerien und Korridore.

Mittagessen

Mittagspause in der Stadt Konya. Wir bieten ein festes Menü aus der traditionellen Küche dieser Stadt. Getränke werden gesondert berechnet.

Rückkehr zum Hotel

Gegen 20.30 Uhr bringt Sie der Bus zurück zu Ihrem Hotel.

Schauen Sie sich diese Ausflug von Kemer nach Istanbul auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Kemer planen. Versuch es!

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet die 2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien von Kemer?

Der Preis für die 2 Tägiger Ausflug nach Kappadokien von Kemer für Erwachsene beträgt 100 Euro, für Kinder von 4 bis 7 Jahren 50 Euro und für Kinder von 0 bis 3 Jahren kostenlos.

Was ist im Preis der Tour von Kemer nach Kappadokien enthalten?

Die Kosten für die Tour von Kemer nach Kappadokien beinhalten den Transfer von Ihrem Hotel und zurück, eine Versicherung, einen professionellen deutschsprachigen Reiseleiter, Eintrittskarten, Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen), eine türkische Nachtshow und die Unterbringung in einem Steinhotel mit Swimmingpool .

Wie lange dauert die Kappadokien-Ausflug von Kemer aus?

Die Kappadokien-Tour ab Kemer dauert 2 Tage und 1 Nacht.

Bewertungen

Bewertungen