Preis
Von€36
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2055
Ausflüge Buchen > Kappadokien > Jeep Safari in Kappadokien

Jeep Safari in Kappadokien

Sie sind nicht sicher, wie Sie Spaß haben sollen, wenn Sie eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten in Kappadokien sehen? Wie kann man die wichtigsten historischen Werte dieser Region kennenlernen und in kurzer Zeit die Schönheit ihrer Natur bewundern? Spannende Jeep Safari ist die Lösung für Ihr Problem.

Weiterlesen...

Jeep Safari in Kappadokien ist eines der aufregendsten Abenteuer in Kappadokien. Sie haben die Möglichkeit, in komfortablen und sicheren Jeeps durch das ungewöhnliche Gebiet der Region zu fahren und es zu erkunden. Die Jeep Safari Tour bietet Ihnen das Beste, was Sie sehen können: atemberaubende Täler, alte Kirchen und andere kulturelle Attraktionen. Sie haben die Möglichkeit, Orte zu besuchen, die bei einem regelmäßigen Ausflug nicht erreichbar sind. Nehmen Sie den Atem von der Offroad-Reise durch die einzigartigen Landschaften Kappadokiens.

Die Länge der Strecke beträgt 50 Kilometer. Die erste Station auf Ihrem Weg ist eines der schönsten Täler Kappadokiens – das Göremetal. Hier werden Sie von der ungewöhnlichen, überirdischen Landschaft begeistert sein, die Sie auf Ihren Fotos festhalten können. Dann besuchen Sie das alte Dorf Ibrahimpasha, wo Sie wunderschöne alte Steinhäuser Kappadokiens mit bemalten Fassaden sehen. Sie besuchen eines der bis heute perfekt erhaltenen Felsenkirchen – die Panjarlik-Kirche oder die St.-Kirche Theodora. Wenn Sie die wunderschönen Fresken an den Wänden betrachten, tauchen Sie in die Antike ein, die bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. Ihre Reise geht weiter durch eines der schönsten und grünsten Täler Kappadokiens, das Gomeda-Tal.

Sie werden sich von der hellen Sonne in der schattigen Schlucht des Tals entspannen, die Kühle des Baches wird Ihnen große Freude bereiten und die endlosen grünen Landschaften werden Ihre Augen erfreuen. Sie sehen die höchste Felsenfestung in Kappadokien – Ortahisar. Seit den Tagen des Römischen Reiches diente es als Verteidigungsstruktur. Wie ein Bienenstock sind verschiedene Räume mit allen Annehmlichkeiten in einen riesigen Felsen gehauen, von der Spitze der Festung bietet sich ein herrlicher Blick auf die Stadt und die Täler. Am Ende Ihrer Reise besuchen Sie Mustafapasha, ein ehemaliges griechisches Dorf mit nationalem Flair.

Kappadokien Jeep Safari ist ein unterhaltsames, actionreiches Abenteuer für Outdoor-Enthusiasten. Sie wird Ihnen eine Ladung Energie geben, positiv, viele positive Emotionen und begeisterte Eindrücke hinterlassen!

Tourdauer: 10:00 – 13:00 oder 16:00 – 19:00, 14:00 – 17:00

Tourtage: Täglich

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück

Wie teuer ist Jeep Safari in Kappadokien?

Der Preis für eine Jeep Safari Tour in Kappadokien kostet 36 Euro für Erwachsene und kinder von 7 bis 11 jahren sind 18 Euro, kinder unter 7 jahren sind kostenlos.

Preis enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Jeep Verteidiger
  • Treiber
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben

Tourprogramm: Jeep Safari in Kappadokien

Ein komfortabler Bus holt Sie von Ihrem Hotel ab und fährt in die Stadt Göreme, um eine aufregende Reise durch die malerischen Täler Kappadokiens zu unternehmen. Die Reise wird in einem komfortablen und sicheren Land Rover Defender Jeep mit einer Kapazität von bis zu 5 Personen durchgeführt.

Während einer Jeep-Safari Tour in Kappadokien besuchen Sie die schönsten und bedeutendsten Orte Kappadokiens, die reich an Geschichte sind. Sie werden also ein atemberaubendes Panorama des Göremetals sehen, das Dorf Ibrahimpasha und die Panjarlik-Kirche besuchen, das grünste Tal Kappadokiens – das Gomeda-Tal – entlang spazieren, in die Geschichte dieser Region eintauchen und die ganze Pracht der alten Festung sehen von Ortahisar. Der letzte Punkt Ihrer Reise wird das Dorf Mustafapasha sein. Am Ende der Tour werden Sie mit einem bequemen Bus zu Ihrem Hotel zurückgebracht.

Weiterlesen...

Göremetal

Das Göreme-Tal ist eines der berühmtesten und schönsten Täler Kappadokiens. Sie werden die ganze Pracht der ungewöhnlichen, sogar überirdischen Landschaft dieses Tals sehen. Vor vielen Jahrhunderten hat die Natur selbst hier solch überirdische Schönheit geschaffen. Das Gebiet des modernen Göreme wurde nach Vulkanausbrüchen mit Lava überflutet. Bodenerosion und andere Naturphänomene haben solche ungewöhnlichen Landschaften geschaffen. Wenn Sie das Tal entlang gehen, werden Sie den Eindruck haben, auf einem anderen Planeten zu sein. Überall auf seinem Territorium sind viele verschiedene Steinkegel verstreut, ähnlich wie bei riesigen Pyramiden.

Sie besuchen die Aussichtsplattform, von der aus Sie auf einen Blick ein herrliches Panorama über das gesamte Tal sehen. Sie haben die Möglichkeit, wunderschöne Fotos auf dem Hintergrund zu machen. Seit der Antike leben die Menschen im Tal und schnitzen sich Wohnungen und sogar Kirchen in die Steinmauern. Sie haben die einmalige Gelegenheit, durch die alten Tunnel und Korridore dieser Höhlen zu spazieren und die bis heute erhaltenen Wandfresken zu sehen. Die nächste Station auf Ihrem Weg ist das Dorf Ibrahimpasha. Hier sehen Sie alte Steinhäuser, die vor einigen Jahrhunderten gebaut wurden. Sie werden von den außergewöhnlichen, bemalten Fassaden begeistert sein. Sie werden überrascht sein, wie gut alte Häuser neben neuen, modernen Gebäuden passen. Wenn Sie den Weg auf der anderen Seite des Dorfes entlang gehen, befinden Sie sich auf der Aussichtsplattform, die einen herrlichen Blick auf das Tal bietet.

Panjarlik Kirche

Die Panjarlik-Kirche (St. Theodore-Kirche) ist eine im XI. Jahrhundert erbaute Klosterkirche. Die Kirche ist sehr gut erhalten, ihre flache Decke ist immer noch mit Fresken in roten und grünen Farben bedeckt, die Sie sehen können. Einige der Zeichnungen sind an der Nord- und Südwand der Kirche erhalten. Sie werden erstaunt sein über dieses alte Bauwerk – ein Denkmal und Erbe einer großen Kultur.

Tal von Gomeda

Ihre Reise geht weiter durch das grünste Tal Kappadokiens – das Gomeda-Tal. Die Luft im Tal ist dank des durchströmenden Stroms immer frisch und kühl. Dies spiegelt sich in seiner Flora wider. Sie werden sehen, wie: Geißblatt, Brombeeren, Walnüsse und andere nützliche und interessante Pflanzen und Bäume wachsen. Weiter auf dem Weg können Sie alte Kirchen und beeindruckende Felsentauben sehen.

Festung Ortahisar

Die Festung Ortahisar ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Kappadokiens. Sie werden von dieser Festung begeistert sein, die buchstäblich in den Felsen gehauen und mit Höhlen verziert ist. Der Felsen wurde seit der Römerzeit als Festung genutzt. Seine Höhe beträgt 86 Meter, die höchste Festung in Kappadokien. Von oben öffnet sich ein atemberaubendes Panorama auf die fabelhaften Täler und den großen Erciyes-Vulkan am Horizont.

Mustafapasha Dorf

Der letzte Punkt Ihrer Abenteuerreise ist das Dorf Mustafapasha. Mustafapasha ist ein ruhiges kleines Dorf. Während des Osmanischen Reiches wurde es Sinasos genannt, was die Stadt der Sonne bedeutet. Bis 1924 war das Dorf von Griechen bewohnt. 1924 fand der griechisch-türkische Bevölkerungsaustausch statt und das Dorf wurde als Mustafapasha bekannt. Sie haben die Möglichkeit, durch das Dorf zu schlendern und die antiken griechischen Villen zu besuchen.

Schauen Sie sich diese Kappadokien Oldtimer Tour auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Kappadokien planen. Vielleicht finden Sie es auch interessant!

Häufig gestellte Fragen

Was kostet eine Jeep Safari Tour in Kappadokien?

Der Preis für eine Jeep Safari Tour in Kappadokien kostet 36 Euro für Erwachsene und kinder von 7 bis 11 jahren sind 18 Euro, kinder unter 7 jahren sind kostenlos.

Wie lange dauert eine Jeep Safari Tour in Kappadokien?

Es gibt zwei Möglichkeiten für die Abfahrtszeit des Ausflugs:

– von 10:00 bis 13:00 Uhr;

– von 16:00 bis 19:00 Uhr, von 14:00 bis 17:00 Uhr (im Winter)

Die gesamte Tourzeit beträgt ca. 3 Stunden.

Was sollten Sie auf einer Jeep-Safari in Kappadokien mitnehmen?

Während der Tour benötigen Sie: bequeme, geschlossene, rutschfeste Schuhe, Sonnenschutzausrüstung, Trinkwasser.

Was ist eine Jeep-Safari Tour in Kappadokien?

Jeep-Safari ist der vorteilhafteste und schnellste Weg, um die wunderschönen Naturlandschaften und das kulturelle Leben der Türkei und Kappadokien zu erkunden. … Die meisten dieser Jeep-Touren dauern von morgens bis abends und können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Bewertungen

Bewertungen