Preis
Von€60
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2151
Ausflüge Buchen > Kappadokien > Gelbe Tour in Kappadokien

Gelbe Tour in Kappadokien

Möchten Sie einen der einzigartigsten Orte der Welt sehen? die unglaubliche, atemberaubende Landschaft Genießen? und dann die erstaunliche und mysteriöse unterirdische Städte besichtigen? Dann ist die Gelbe Tour in Kappadokien genau das Richtige für Sie!

Weiterlesen...

Sie werden eine unvergessliche Reise durch einen der einzigartigsten, schönsten und ungewöhnlichsten Orte der Welt unternehmen, die von der Natur selbst geschaffen wurden. Kappadokien – wurde vor Millionen von Jahren durch Vulkanausbrüche geschaffen. Im Laufe der Jahre hat die Natur hier wunderschöne Täler mit ungewöhnlichen Felsen geschaffen. Im VI Jahrhundert vor Christus. e. In dem weichen Tuffstein begannen die Menschen, ihre Häuser zu schnitzen. Sie werden begeistert sein, ganze Städte in die Felsen gehauen zu sehen.

Sie haben die Möglichkeit, das berühmteste und ungewöhnlichste Tal Kappadokiens zu besuchen – das Tal der Liebe. Es wird Ihre Fantasie mit seinen außergewöhnlichen Steinsäulen begeistern, die wie riesige Pilze aussehen, 20, 30 und sogar 40 Meter hoch. Sie werden einen unvergesslichen Spaziergang durch die Täler Rot und Rose machen, die Sie mit ihren Farbschemata überraschen werden, besonders schön bei Sonnenuntergang. Die unterirdische Stadt Kaymakli wird Sie mit der Größe ihres Baus begeistern. Stellen Sie sich vor, eine Stadt im Untergrund mit 8 Ebenen und allen Annehmlichkeiten fürs Leben, die vor vielen Jahrhunderten geschaffen wurde. Es wird interessant für Sie sein, die alte Festung Otahisar zu sehen, die auf der Klippe geschnitzt ist. Es wurde vor vielen Jahrhunderten von den Römern verwendet. Und wenn Sie nicht auf die Spitze geklettert sind, werden Sie unübertroffene, wunderschöne Landschaften mit ungewöhnlichen, wie fremden Tälern sehen. Am Ende Ihrer faszinierenden Ausflug besuchen Sie das alte Dorf Chavushin, dessen Wohnungen vor Tausenden von Jahren buchstäblich in den Felsen gehauen wurden. Bis 1953 lebten Menschen darin. Sie haben die Möglichkeit zu sehen, wie diese Wohnungen eingerichtet wurden, und die alten Kirchen zu bewundern, die bis heute erhalten geblieben sind.

Eine Reise entlang der Gelben Tour in Kappadokien wird niemanden gleichgültig lassen! Sie wird denjenigen, die hier mindestens einmal in ihrem Leben waren, für immer Freude und unvergessliche Eindrücke geben!

Tourdauer: 9:30 – 18:30 Uhr

Tourtage: Täglich

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück

Wie teuer ist Gelbe Tour in Kappadokien?

Der Preis für die Gelbe Tour in Kappadokien kostet für Erwachsene 60 Euro – , für Kinder von 8 bis 12 Jahren – 30 Euro und für Kinder von 0 bis 7 Jahren – kostenlos.

Preis enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Deutsch sprechender Führer
  • Eintrittskarten
  • Mittagessen
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben

Tourprogramm: Gelbe Tour in Kappadokien

Ihre aufregende Reise beginnt mit einem komfortablen Bus, der Sie von Ihrem Hotel abholt. Sie werden eine aufregende Reise durch eine erstaunliche Gegend unternehmen, die für ihre atemberaubenden Landschaften bekannt ist. Während der Tour besuchen Sie das Tal der Liebe.

Hier haben Sie Zeit, die schöne Aussicht auf das Tal zu bewundern und schöne Fotos zu machen. Dann besuchen Sie das Red and Rose Valley. Nach dem Besuch der Täler erwartet Sie das Mittagessen. Nach dem Mittagessen setzen Sie Ihre Reise fort und besuchen Sie die unterirdische Stadt Kaymakli und die Burg Ortahisar. Am Ende des Ausfluges besuchen Sie das alte Dorf Chavushin. Am Ende des Ausfluges werden Sie mit einem bequemen Bus zurück zum Hotel gebracht.

Weiterlesen...

Tal der Liebe

Sie besuchen eines der interessantesten und schönsten Täler – das Tal der Liebe. Es ist berühmt für seine ungewöhnlichen Felsformationen. Sie bedeckten wie riesige Steinpilze buchstäblich das Tal. Sie werden erstaunt sein, diese unglaublichen Strukturen zu sehen, die von der Natur selbst geschaffen wurden. Und die unglaublich schöne Aussicht auf das Tal wird Ihnen viele wundervolle Fotos geben.

Rote und Rosentäler

Ihre Reise führt durch die unübertroffene Schönheit der roten und rosa Täler. Sie sind nach den Schatten der Felsen in ihnen benannt. Von außen ähneln diese Felsen einem italienischen Baiser oder einem luftigen rosa Dessert. Beide Täler sind mit Höhlenkirchen gefüllt, die noch schöne Fresken haben. Sie werden erstaunt sein, wie viele Höhlengänge in diesen Tälern vorhanden sind. Es ist einfach unmöglich, sie zu zählen. Sie müssen 2-3 Kilometer durch die Täler laufen. Die Landschaften, die sich auf dem Weg zu Ihren Augen öffnen, werden Sie begeistern.

Kaymakli unterirdische Stadt

Während Ihrer Reise besuchen Sie die Stadt Kaymakli. Kaymakli ist die größte unterirdische Stadt in Kappadokien, das älteste Denkmal der Zivilisation. Es wurde angeblich in hethitischer Zeit erbaut und erst vor relativ kurzer Zeit eröffnet – 1964. Diese mysteriöse Stadt ist ein Labyrinth aus Tunneln und Räumen, die in acht Ebenen tief in der Erde eingemeißelt sind. Nur 5 Ebenen wurden von Archäologen vollständig ausgegraben. Sie werden überrascht sein, aber alles war für die Residenz von 15.000 Menschen vorgesehen. Auf der ersten Ebene befanden sich Ställe, auf der zweiten die Kirche und die Wohnräume, auf der dritten die Küchen und ein Abstellraum. Die derzeitigen Bewohner von Kaymakli nutzen immer noch Teile der unterirdischen Stadt als Lager, Stall und Keller.

Ortahisar Schloss

Burg Ortahisar – Die Festung, die die Stadt Ortahisar überragt, ist eine der größten Touristenattraktionen der Stadt. Sie werden von dieser Festung begeistert sein, die buchstäblich in den Felsen gehauen und mit Höhlen übersät ist. Insgesamt gibt es 10 Etagen. Ortahisar wird seit der Römerzeit verwendet. Wenn Sie auf die Spitze der Festung klettern, werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Das beeindruckendste Panorama des Hallakder-Tals – das Tal der fabelhaften Schornsteine ​​und der majestätische schneebedeckte Erciyes-Vulkan am Horizont.

Chavushin Dorf

Chavushin ist die älteste Siedlung in Kappadokien, einer felsigen Stadt. Sie werden überrascht sein, aber 1953 lebten die Menschen in in den Felsen gehauenen Wohnungen. Aufgrund von Erdrutschen und Erosion mussten sie ihre Häuser verlassen. In den Felsen gehauene alte Kirchen und Klöster gehören zu den interessantesten Bauwerken des Dorfes. Die im 5. Jahrhundert erbaute Kirche Johannes des Täufers ist eine der berühmtesten Kirchen in Chavushin. Hier gibt es alte Fresken, in denen Sie die Gesichter von Maria und Jesus sehen können. Sie werden es sicherlich genießen, durch die alten Gebäude zu spazieren und sich vorzustellen, wie die Menschen hier früher gelebt haben.

Mittagessen

Ihre aufregende Reise wird fast den ganzen Tag dauern. Während der Tour erwartet Sie daher ein herzhaftes Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Hier erwarten Sie köstliche nationale Gerichte, die von kappadokischen Köchen zubereitet werden.

Schauen Sie sich diese Türkische Nacht in Kappadokien auch ein. Wenn Sie einen Urlaub in Kappadokien planen. Vielleicht finden Sie es auch interessant!

Häufig gestellte Fragen

Was ist in der Gelbe Tour in Kappadokien enthalten?

Die Kosten für die Gelbe Tour in Kappadokien beinhalten einen Transfer von Ihrem Hotel und zurück, einen professionellen Deutschsprachigen Reiseleiter, Eintrittskarten für alle Besichtigungstouren, Mittagessen und Versicherung.

Was kostet die Gelbe Tour in Kappadokien?

Der Preis für die Gelbe Tour in Kappadokien kostet für Erwachsene 60 Euro – , für Kinder von 8 bis 12 Jahren – 30 Euro und für Kinder von 0 bis 7 Jahren – kostenlos.

Wie lange dauert die Gelbe Tour in Kappadokien?

Die Tour findet von 9:30 bis 18:30 Uhr statt. Die gesamte Tourzeit beträgt ca. 9 Stunden.

Sind die Leistungen eines Deutschsprachigen Reiseleiters im Preis der Gelben Tour in Kappadokien enthalten?

Ja. Der Preis für den Ausflug beinhaltet die Dienste eines professionellen Deutschsprachigen Reiseleiters, der Sie während der gesamten Tour begleitet.

Welche Tage ist der Gelben Tour in Kappadokien?

Die Gelben Tour in Kappadokien findet täglich statt.

Was ist besser Gelbe Tour oder grüne Tour in Kappadokien?

Wir empfehlen Ihnen, die Orte in der Rote and Grüne Tour zu überprüfen und entsprechend auszuwählen. Wenn Sie mehr Naturliebhaber sind und die unterirdische Stadt besuchen möchten, wählen Sie Grüne Tour. Wenn Sie jedoch das Zentrum Kappadokiens besuchen und Love Valley mit Ihrem Partner genießen möchten, wählen Sie Gelbe Tour.

Was ist der beste Monat, um Kappadokien zu besuchen?

Die beste Zeit für einen Besuch in Kappadokien: Die beste Zeit für einen Besuch in Kappadokien ist von März bis Juni oder von September bis November, wenn die Menge dünner und das Wetter milder ist. Juni bis August ist die Hochsaison, daher kann es überfüllt werden und es kann in den Wintermonaten von November bis Ende Februar bitterkalt werden.

Bewertungen

Bewertungen