Preis
Von€70
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2201
Ausflüge Buchen > Istanbul > Istanbul Zwei Kontinenten Tour

Istanbul Zwei Kontinenten Tour

Möchten Sie einen unvergesslichen Tag zwischen den Istanbuls verbringen? Genießen Sie die faszinierende Aussicht auf die Stadt vom Meer aus? Der Ausflug „Auf zwei Kontinenten“ in Istanbul eröffnet Ihnen die atemberaubende Welt des Mittelalters und hüllt Sie in die mysteriöse Atmosphäre der Antike!

Ihre faszinierende und wirklich einzigartige Tour beginnt im Herzen von Istanbul, dem historischen und farbenfrohen Hippodrom-Platz. Das majestätische und großflächige Hippodrom aus dem Jahr 203 beherbergte mehr als 40.000 Menschen auf seinem Territorium.

Weiterlesen...

Sie besuchen den Topkapi-Palast und schlendern durch das riesige Gebiet des Palastkomplexes auf 700.000 Quadratmetern!

Sie besuchen die berühmteste Moschee in Istanbul, die einzige ihrer Art mit sechs Minaretten – die Blaue Moschee. Das Gebäude wird Sie mit seiner Größe und majestätischen Minaretten beeindrucken.

Nicht weit von der Blauen Moschee entfernt sehen Sie die Fassade eines alten Gebäudes, des luxuriösesten und größten in Istanbul – des Roksolana Hamam.

Sie besuchen die „Hagia Sophia“, früher war dieses Gebäude eine der größten christlichen Kirchen der Welt. Vor Ihren Augen erscheinen wunderschön bemalte Kuppeln, Bilder christlicher Heiliger und helle byzantinische Mosaike.

Vom malerischen Yachthafen aus können Sie auf einem Schiff einen Spaziergang entlang des atemberaubenden Bosporus machen, der nicht nur Istanbul in zwei Teile teilt, sondern auch die Türkei in zwei Kontinente. Sie sehen die legendären Festungen von Rumeli Hisar und den berühmten Jungfrauenturm.

Während des Ausfluges überqueren Sie auch den Bosporus auf einer der berühmten Brücken Istanbuls und genießen einen herrlichen Panoramablick auf einen der Kontinente.

Ein reichhaltiger Ausflug „Auf zwei Kontinenten“ in Istanbul wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben!

Tourdauer: 08:30 – 18:00 Uhr.

Tourtage: Mittwoch, Samstag, Sonntag.

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück.

Wie viel kostet die Istanbul Zwei Kontinenten Tour

Die Tour zur Zwei Kontinente in Istanbul beträgt für Erwachsene 70 €, für Kinder von 5 bis 10 Jahren 60 € und für Kinder von 0 bis 4 Jahren kostenlos.

Enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Eintrittskarten
  • Abendessen
  • Deutsche sprechende Reiseführer
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Die Getränke

Das Programm von Istanbul Zwei Kontinenten Tour

Ihr Istanbul Zwei Kontinente Tour beginnt am Hippodrom-Platz, dann gehen Sie zum auffallend schönen Topkapi-Palast, besuchen die Blaue Moschee und besichtigen die Fassade des Roksolana-Hamam-Gebäudes. Dann erhalten Sie Mittagessen und Freizeit für einen Spaziergang. Danach fahren Sie zur Hagia Sophia, segeln auf einem Schiff entlang des Bosporus, da machen Sie wunderschöne Fotos vom Jungfrauenturm, der Festung Rumeli Hisar und besuchen die Aussichtsplattform auf der asiatischen Seite.

Weiterlesen...

Hippodromplatz

Von diesem größten Platz aus lernen Sie die Geschichte der malerischen Stadt kennen. Sie werden die Kraft und Stärke dieses Ortes spüren, wenn Sie sich vorstellen, dass auf diesem großen Gebiet Pferderennen, Wettbewerbe, festliche Feiern und verschiedene Veranstaltungen stattfanden. Dieser wundervolle Ort hat neben sich eine große Anzahl antiker Gebäude, interessante architektonische Denkmäler, Symbole und Visitenkarten Istanbuls gesammelt.

Vor Ihrem Blick erscheint der etwa 3500-4000 Jahre alte Monolith „Ägyptischer Obelisk“, der fast in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben ist. Der Obelisk wurde von Luxor nach Konstantinopel gebracht, er ist allseitig mit Hieroglyphen und verschiedenen Bildern verziert, die von den Siegen der Pharaonen erzählen. Auf dem Platz wurde ein 26-Meter-Obelisk errichtet, der ursprünglich 30 Meter hoch war. Während des Transports ging jedoch ein Teil des Denkmals verloren.

Sie sehen das antike griechische Denkmal 5 Meter „Serpentine Column“, das auch nach Konstantinopel gebracht wurde. Drei miteinander verflochtene Schlangen hielten ein Stativ und eine goldene Schale auf dem Kopf. Während der byzantinischen Ära wurde die Säule als Brunnen verwendet.

Bevor Sie den „Obelisken von Konstantin“ sehen, der aus großen Steinblöcken gebaut wurde und eine perfekte Größe hat, gilt er als drittes bedeutendes Denkmal auf dem Hippodrom-Platz.

Sie werden die Schönheit des „Deutschen Brunnens“ genießen, der heute an der Stelle steht, an der in Antike der Eingang zum Hippodrom war. Der Brunnen wurde dem Sultan vom deutschen Kaiser geschenkt.

Topkapi Palast

Als nächstes besuchen Sie den unglaublichen Topkapi-Palast, der 1475 erbaut wurde. Zuerst nutzten die Sultane den Palast, um über Staatsangelegenheiten zu entscheiden, das Reich zu regieren und sich mit Botschaftern zu treffen. Alles änderte sich, als Sultan Suleiman an die Macht kam und unter dem Einfluss seiner Frau Roksolana auf dem Territorium des Palastes ein Harem gebaut und nach Topkapi transportiert wurde. Der Palast blieb viele Jahre die Hauptresidenz der Sultane und zog erst Mitte des 19. Jahrhunderts in den neuen Palast um.

Im Topkapi-Palastmuseum und seinen Ausstellungspavillons sehen Sie eine großartige Sammlung antiker Exponate – etwa 65.000 Gegenstände – und dies ist nur ein kleiner Teil von allem, was im Palastkomplex aufbewahrt wird. Sie werden vom Bau des Harems mit seinen anmutigen Formen und einer großen Anzahl von Räumen, einem luxuriösen Thronsaal und einer Bibliothek beeindruckt sein. Während des Spaziergangs durch den Palast werden Sie von der Pracht und dem Reichtum fasziniert sein und von der Marmorterrasse aus das endlose Meerwasser bewundern.

Blaue Moschee

Wenn Sie den Hippodrom-Platz entlang gehen, vorbei an einem wunderschönen Park, sehen Sie nicht nur die ganze Türkei, sondern die ganze Welt, das größte Gebäude – die Blaue Moschee. Es verdankt seinen Ruhm sechs Minaretten und der Legende vom Bau dieser Minarette.

Sie werden die Moschee besuchen, aber dafür müssen Sie verschiedene Regeln einhalten. Am Eingang ziehen Sie Ihre Schuhe aus, der gesamte Boden ist mit warmen Teppichen bedeckt, auf denen Sie bequem laufen können. Außerdem müssen Frauen ihre Köpfe bedecken, ihre Schultern schließen und der Rock sollte unter den Knien sein. Wenn Sie anders gekleidet sind, machen Sie sich keine Sorgen, am Eingang der Moschee erhalten Sie Röcke und Schals.

In der ruhigen und entspannten Umgebung können Sie die wirklich prächtigen Fresken genießen, die die Moschee im Inneren schmücken, und die hellen Muster an den Fenstern.

Das größte Hamam in Istanbul, das Hamam von Roksolana, befindet sich in der Nähe der Blauen Moschee. Es wurde speziell von Sultan Suleiman für seine geliebte Frau gebaut. Sie werden die Fassade der alten Hamam-Struktur von der Seite sehen.

Abendessen

Gefüllt mit interessanten Eindrücken und voller lebhafter Emotionen gehen Sie in ein klassisches türkisches Restaurant, in dem Sie herzhafte türkische Küche probieren.

Saint Sophie Kathedrale

Voller Energie setzen Sie Ihren Ausflug zu dem einzigartigen alten Gebäude fort, das etwa 1500 Jahre alt ist – der Hagia Sophia. Derzeit ist die Kathedrale eine Moschee, aber über 10 Jahrhunderte war sie eine der größten orthodoxen Kirchen der Welt. Wenn Sie dieses erstaunliche Gebäude betreten, werden Sie die magische und faszinierende Energie spüren, die von der Schönheit antiker christlicher Zeichnungen und Fresken durchdrungen ist, die in Frieden und Freundschaft neben der islamischen Kultur stehen.

An der heiligen „Weinsäule“ werden Sie sich etwas wünschen, und Sie werden auch die Schrift von Prinzessin Olga sehen, in der sie getauft wurde.

Vom zweiten Stock der Kathedrale aus haben Sie einen Panoramablick auf den gesamten Raum der Hagia Sophia. Wenn Sie aus dem Fenster schauen, sehen Sie die charmante Blaue Moschee. Fühle die ganze Schönheit und Kraft der Struktur, es ist unmöglich in Worten zu beschreiben, du musst nur sehen!

Bosporus

Auf einem komfortablen Schiff begeben Sie sich auf eine interessante und unvergessliche Reise über das glatte Wasser des Bosporus.

Ihre Bootsfahrt beginnt in der engen Bucht des Goldenen Horns. Sie werden die wunderschönen Landschaften Istanbuls bewundern, die durch die Bucht in zwei Teile geteilt werden und der Stadt eine besondere Note verleihen.

Nach der Goldenen Hornbucht segeln Sie mit dem Schiff zu den Gewässern des Bosporus an einem einzigartigen Ort, der sich mit dem Marmarameer verbindet und die Türkei in Europa und Asien teilt. Sie werden von der faszinierenden Aussicht auf architektonische Gebäude, luxuriöse Villen und Villen sowie die wunderschöne Natur, die sich von zwei Ufern aus öffnet, fasziniert sein. Sie werden wunderschöne Boote, Boote und große Liner bewundern, die auf dem Meer schwimmen, und während Sie unter den mächtigen Brücken Istanbuls segeln, die die Küste verbinden, vergessen Sie nicht, sich etwas zu wünschen.

Rumeli Hisar Festung

Wenn Sie dann mit dem Schiff den Bosporus entlang fahren, sehen Sie die größte und älteste Festung Rumeli Hisar. Es wurde 1452 an der engsten Stelle der Meerenge an den Hängen von der europäischen Seite Istanbuls gebaut, um Konstantinopel zu erobern. Ein solcher Ort für den Bau der Festung wurde speziell ausgewählt, um alle Seefahrzeuge zu kontrollieren, die in die Meerenge einfahren. Nur ein Jahr verging nach seinem Bau, als Konstantinopel fiel und erobert wurde. Die Festung erhielt ihren Namen vom Wort „rumeli“ – so wurde der europäische Teil des Landes in der Türkei genannt.

Jungfrauenturm

In der Mitte der Meerenge sehen Sie eine Miniaturinsel, auf der 1110 der legendäre 23 Meter hohe „Jungfrauenturm“ errichtet wurde. Der Zweck und Name dieses Turms ist in Geheimnisse und Legenden gehüllt. Nach einigen Quellen fungierte der Turm als Finanzamt, das die durch die Meerenge fahrenden Schiffe kontrollierte und Gebühren von ihnen einkassierte. Eine andere Version besagt, dass der Turm als Wachturm gebaut wurde. In den Jahren seines Bestehens diente der Turm als Isolationsstation für Kranke, als Gefängnis, Leuchtturm, Konzertsaal sowie als Restaurant und Aussichtsplattform. Der Name „Maiden Tower“ ist mit nicht weniger fabelhaften türkischen und griechischen Legenden bedeckt, die Sie nicht gleichgültig lassen werden. Einer türkischen Legende nach erhielt der Turm diesen Namen, weil er der Ort der Inhaftierung der Tochter des byzantinischen Kaisers war, die er sehr liebte und die ihr Leben retten wollte.

Aussichtsplattform auf der asiatischen Seite von Istanbul
Sie machen einen Ausflug über eine der Brücken über den Bosporus zur Aussichtsplattform auf der asiatischen Seite von Istanbul, um einen außergewöhnlichen und wunderbaren Blick auf die Stadt zu erhalten.

Schauen Sie sich diese Alte Antike Stadt Istanbul Tour auch ein. Vielleicht finden Sie interessant wenn Sie in Istanbul sind. Versuch es!

Häufig gestellte Fragen

Welche Orte werden Sie während des Ausflugs auf Istanbul zwei Kontinenten Tour besuchen?

Während des Ausfluges Auf zwei Kontinenten besuchen Sie den Hippodrom-Platz, den Topkapi-Palast, die Blaue Moschee, sehen das Roksolana-Hamam, die Hagia Sophia, segeln mit dem Schiff entlang des Bosporus, sehen die Festung Rumeli Hisar, den berühmten Jungfrauenturm, besuchen die Aussichtsplattform auf der asiatischen Seite von Istanbul.

Was ist im Preis für Ausflug auf zwei Kontinenten in Istanbul enthalten?

Der Ausflug preis „Auf zwei Kontinenten in Istanbul“ beinhaltet: Transfer, professioneller Deutschsprachiger Reiseführer, Eintrittskarte für den Topkapi-Palast, Eintrittskarte für die Blaue Moschee, Mittagessen, Eintrittskarte für die Hagia Sophia, Bootsfahrt entlang des Bosporus, Versicherung.

Was ist nicht im Preis für Ausflüge auf zwei Kontinenten in Istanbul enthalten?

Der Preis für den Ausflug Auf zwei Kontinenten in Istanbul sind Ihre persönlichen Ausgaben, Foto- und Videofilme während des Ausfluges nicht enthalten.

Was kostet eine zwei Kontinenten Tour in Istanbul?

Die Tour zur Zwei Kontinente in Istanbul beträgt für Erwachsene 70 €, für Kinder von 5 bis 10 Jahren 60 € und für Kinder von 0 bis 4 Jahren kostenlos.

Wie lange dauert eine zwei Kontinenten ausflug in Istanbul?

Die Tour dauert den ganzen Tag. Um 08:30 Uhr holt Sie ein komfortabler Bus von Ihrem Hotel ab. Der Ausflug endet um 18:00 Uhr und der gleiche Bus bringt Sie zurück zu Ihrem Hotel. Die Gesamtdauer der Ausflug beträgt ca. 9,5 Stunden.

Ist ein Deustchsprachiger Reiseführer im Preis der Ausflug auf zwei Kontinenten in Istanbul enthalten?

Ja, der Preis für den Ausflug auf zwei Kontinenten in Istanbul beinhaltet einen professionellen Deutschsprachigen Reiseleiter, der Sie während der gesamten Ausflug begleitet und alle Ihre Fragen beantwortet.

Ist Essen im Preis der Ausflug auf zwei Kontinenten in Istanbul enthalten?

Ja, eine vollständige Mahlzeit in einem türkischen Restaurant ist im Tourpreis enthalten.

Was sollten Sie auf einer Tour auf zwei Kontinenten in Istanbul mitnehmen?

Für den Ausflüge Auf zwei Kontinenten in Istanbul benötigen Sie bequeme Schuhe, Wasser und Geld für persönliche Ausgaben sowie eine aufgeladene Kamera oder ein Telefon und ein Ladegerät für tragbare Telefone. Um die Moschee bequem besuchen zu können, können Frauen einen Schal tragen, um den Kopf zu bedecken, einen Umhang, um die Schultern zu bedecken. Wenn Sie in offener Kleidung fahren, sollten sich der Rock oder die Shorts unter den Knien befinden.

Bewertungen

Bewertungen