Preis
Von€45
Jetzt Buchen
Frage?
Ihr Name*
E-mail *
Telefon*
Ihre Anfrage: *
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Please select all required fields to proceed to the next step.
Auf Wunschliste Speichern
2040
Ausflüge Buchen > Istanbul > Istanbul Stadtrundfahrt Tour

Istanbul Stadtrundfahrt Tour

Sie sind sich nicht sicher, welchen Ausflug Sie wählen sollen, um Istanbul besser kennenzulernen? Bei einer  Istanbul Stadtrundfahrt Tour können Sie die wichtigsten Orte Istanbuls sehen und sich definitiv in diese Stadt verlieben!

Weiterlesen...

Die Besichtigungstour in Istanbul hat einige der wichtigsten Orte in Istanbul gesammelt, die besucht werden müssen. Dies sind die Orte, an denen die Bekanntschaft mit dieser schönen Stadt und der türkischen Kultur im Allgemeinen beginnt. Sie besuchen den einzigartigen Park – das Freilichtmuseum „Miniaturk“, in dem alle Sehenswürdigkeiten der Türkei in Miniaturgröße zusammengefasst sind. Seine Fläche beträgt 60.000 m². Im Eyup-Gebiet besteigen Sie mit der Seilbahn den Pierre Loti-Hügel, auf dem sich die berühmte Pierre Loti-Aussichtsplattform befindet. Es bietet einen unglaublichen Blick auf das Goldene Horn und Istanbul.

Sie besuchen den berühmten Taksim-Platz und die Istiklal Avenue, die Sie mit ihrer Architektur und farbenfrohen Atmosphäre in Erstaunen versetzen werden. In der Nähe des fabelhaften Galata-Turms aus dem 14. Jahrhundert machen Sie unvergessliche Fotos. Mit der 1875 erbauten historischen Standseilbahn „Tünel“ steigen Sie zur Karaköer Uferpromenade ab.

Sie haben einen unglaublichen Blick auf die Bucht und die mächtige Galata-Zugbrücke. Sie können wunderschöne Fotos vor dem Hintergrund der riesigen Minarette der Suleymaniye-Moschee, des wunderschönen Galata-Turms, hochfliegender Möwen und Schiffe entlang der Bucht machen.

Eine Stadtrundfahrt Tour in Istanbul hinterlässt unvergessliche, angenehme Eindrücke und warme Erinnerungen an die wunderschöne Stadt Istanbul!

Ausflugsdauer: 08:30 – 13:30 Uhr.

Tourtage: Montag: Donnerstag.

Transfer: von Ihrem Hotel und zurück.

Wie viel kostet die Istanbul Stadtrundfahrt Tour?

Die Tour zur Istanbul Stadtrundfahrt beträgt für Erwachsene 45 €, für Kinder von 5 bis 10 Jahren 40 € und für Kinder von 0 bis 4 Jahren kostenlos.

Enthalten

  • Abholung vom Hotel / zum Hotel
  • Eintrittskarten
  • Deutsche sprechende Reiseführer
  • Versicherung

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben

Das Programm von Istanbul Stadtrundfahrt Tour

Ein komfortabler Bus holt Sie von Ihrem Hotel ab und macht sich auf den Weg zu einem unvergesslichen Abenteuer, bei dem Sie die wunderschöne Stadt Istanbul kennenlernen. Sie fahren in das Sutluce-Viertel zum Miniaturk-Park am Ufer des Goldenen Horns. Als nächstes besteigen Sie mit der Seilbahn den Pierre Loti Hügel, auf dem sich die berühmte Panorama-Aussichtsplattform an der Golden Horn Bay befindet.

Anschließend besuchen Sie die Stadtteile Taksim und Beyoglu und fahren mit der historischen Standseilbahn zum Damm von Karaköy. Auf der Galata-Zugbrücke machen Sie unvergessliche Fotos und beobachten die Kreuzfahrtschiffe und die berühmten Sehenswürdigkeiten von Istanbul.

Weiterlesen...

Park – Museum „Miniaturk“

Sie fahren zur malerischen Goldenen Horn Bucht, an deren Küste sich ein einzigartiger Park „Miniaturk“ befindet. Seine Einzigartigkeit liegt in der Tatsache, dass sich 134 Hauptattraktionen der Türkei auf einer Fläche von 60.000 m² im Miniaturmaßstab von 1:25 befinden. Sie haben die Möglichkeit, die Türkei an nur einem Tag kennenzulernen. Sie werden berühmte Tempel, Paläste, Festungen und ganze Städte sehen. Sie sehen auch Modelle von Pamukkale mit schneeweißen Travertinen und die Höhlenstadt Kappadokien mit bunten Luftballons. Auf dem Territorium der Miniatur-Istanbul werden Sie von der Bosporus-Straße mit Miniaturschiffen, einem Flughafen mit Flugzeugmodellen und sogar der Bosporus-Brücke, über die Sie laufen können, begeistert sein.

Der ganze Park lebt und Sie können die Mechanismen selbst starten, indem Sie eine 1-Lira-Münze in einen speziellen Apparat werfen. Sie können also ein Flugzeug fliegen oder eine Fähre auf die andere Seite schicken. In der Nähe jedes Objekts des Museums können Sie Informationen darüber in verschiedenen Sprachen anhören. Sie können auch die Miniatürk-App mit Audioguide und Karte herunterladen. Auf dem Territorium des Parks befinden sich auch: ein Museumskomplex, ein 5D-Kino, Attraktionen für Kinder, ein gemütliches Restaurant, ein Souvenirgeschäft, ein Fotopavillon, in dem Sie Fotos in den Outfits der Sultane machen können, und andere Unterhaltungsmöglichkeiten. Durch den Park fährt eine Mini-Dampflokomotive, die sowohl Erwachsene als auch Kinder an den richtigen Ort bringt.

Seilbahn

Im Bereich Eyup befindet sich die Seilbahn Eyup – Pierre Loti, mit der Sie die berühmte Aussichtsplattform Pierre Loti in 3 Minuten bequem erreichen können. Seine Länge beträgt 384 Meter, ein Stand bietet Platz für bis zu 8 Personen. Während des Aufstiegs sehen Sie die Sultan Abu Eyup Moschee und den Hang hinter der Moschee, die mit dem Stadtfriedhof von Sultan Eyup gefüllt ist.

Pierre Loti Hill

Sie haben die Möglichkeit, eine der besten Aussichtsplattformen in Istanbul zu besuchen. Es befindet sich auf einer Höhe von 53 Metern über dem Meeresspiegel auf dem Hügel Pierre Loti in der Region Eyup und bietet einen herrlichen Panoramablick auf Istanbul und das Goldene Horn. Hier wurde der Roman „Asiade“ des französischen Seemanns und Schriftstellers Julien Vio geschrieben, der Romane unter dem Pseudonym Pierre Loti schrieb. Der Roman basiert auf der Liebesgeschichte eines französischen Offiziers und einer jungen Türkin, basierend auf seiner persönlichen Erfahrung.

Bezirke Taksim und Beyoglu

Die berühmten Stadtteile Taksim und Beyoglu, die berühmte Istiklal-Straße, sind das Markenzeichen Istanbuls. Sie besuchen den beliebtesten Ort sowohl für Touristen als auch für Einheimische. Es ist das Hauptzentrum für Erholung, Kultur und Wirtschaft. Das Leben ist hier Tag und Nacht in vollem Gange. Viele Cafés, Restaurants, verschiedene Geschäfte, alte Moscheen und Kirchen. Schon in der Antike war dieses Gebiet der Haupthandelsort. Beyoglu gilt als das am stärksten europäisierte Gebiet. Dieses Gebiet wurde vor 8000 Jahren besiedelt. Seit der Antike haben sich hier hauptsächlich Ausländer niedergelassen – Deutschen, Griechen, Italiener und sogar Franzosen. Sie werden von der Architektur, die Sie sehen, begeistert sein!

Die berühmte Istiklal Avenue ist 1,6 km lang. Sie können wunderschöne, unvergessliche Fotos von der eleganten Architektur der Allee und der historischen roten Straßenbahn machen, die entlang dieser Straße fährt. Hier befindet sich das berühmte Pera Palace Hotel, in dem 1892 der erste Aufzug der Türkei installiert wurde. Berühmte Persönlichkeiten haben sich hier immer niedergelassen – Mustafa Kemal Atatürk, Agatha Christie, Alfred Hitchcock sowie die Passagiere des Orient Express. Ernest Hemingway übernachtete im 1892 erbauten Buyük Londra Hotel. Das Beyoglu-Gebiet ist voller alter Gebäude, die Geschichte jedes einzelnen wird Sie sicherlich überraschen!

Taksimplatz

An der Stelle des Taksim-Platzes, von dem aus die berühmte Istiklal-Straße beginnt, befand sich seit 1732 eine Zisterne mit Wasser, von der aus das Wasser in der ganzen Stadt verteilt wurde. Jetzt ist die Wand der Zisterne mit Springbrunnen geschmückt, und in der Mitte befindet sich das Denkmal der türkischen Republik, das 1928 von italienischen Bildhauern errichtet wurde.

Galata Turm

Sie sehen den berühmten Galata-Turm, der 1348 von den Genuesen erbaut wurde. An seiner Stelle stand einst ein Leuchtturm, und zwischen 1574 und 1595 wurde der Turm als Observatorium genutzt. Es ist Tag und Nacht unglaublich schön – in den Strahlen der mehrfarbigen Beleuchtung. Es liegt 140 Meter über dem Meeresspiegel. Es bietet einen unglaublichen Blick auf die Stadt und den Bosporus. Im Mittelalter ließen sich hier Hirten nieder.

Aus der griechischen Sprache wird „Galatas“ als „Milchmann“ übersetzt. In jenen Tagen war Galata das höchste Gebäude der Stadt und war Teil der Verteidigung. Im Jahr 1632 wurde einer der ersten Flüge in der Geschichte daraus gemacht. Der Wissenschaftler Hezarfen Ahmet elebi sprang mit hausgemachten Flügeln vom Turm und schaffte es sogar, über den Bosporus zu fliegen und im asiatischen Teil der Stadt zu landen. Der Turm ist 67 Meter hoch und hat einen Durchmesser von 9 Metern. Jetzt gibt es oben ein Restaurant und eine Panorama-Aussichtsplattform mit herrlichem Blick auf den Bosporus. Ab Oktober 2020 ist der Turm als Museum für die Öffentlichkeit zugänglich.

Historische Standseilbahn „Tünel“

Sie fahren mit der historischen Standseilbahn „Tünel“ – einer der ersten unterirdischen Transportlinien der Welt, die 1875 gebaut wurde. Es transportiert täglich über 15.000 Menschen. Es verbindet die Stationen Karakoy und Beyoglu. Der Tunnel ist 573 Meter lang und 6,6 Meter breit. Es ist geneigt, der Höhenunterschied zwischen den Stationen beträgt 61 Meter. Jeder Wagen bietet Platz für bis zu 170 Passagiere.

Galata-Brücke

Die Galata-Brücke ist wirklich die beliebteste Zugbrücke, die Karaköy und Eminonu verbindet. Es bietet einen atemberaubenden Blick auf das Goldene Horn und die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Istanbuls – den Galata-Turm, die Suleymaniye-Moschee und die Neue Moschee. Es ist 484 Meter lang und 42 Meter breit. Im zweiten Stock der Brücke gibt es eine Fußgängerzone und eine Verkehrsstraße. Im Erdgeschoss befinden sich Fischrestaurants und Cafés. Bei jedem Wetter auf der Brücke können Sie Fischer treffen, die hier rund um die Uhr fischen. Gutmütige Fischer machen gerne Fotos mit Ihnen und erlauben Ihnen möglicherweise, mit ihnen zu fischen. Vor dem Hintergrund des Bosporus und der unter der Brücke vorbeifahrenden Schiffe können Sie wunderschöne, unvergessliche Fotos und Videos erstellen. Und auch, um große lokale Möwen zu füttern, die überhaupt keine Angst vor Menschen haben.

Schauen Sie sich diese Istanbul Zwei Kontinente Tour auch ein. Vielleicht finden Sie interessant wenn Sie in Istanbul sind. Versuch es!

Häufig gestellte Fragen

Was ist in der Istanbul Stadtrundfahrt Tour enthalten?

Die Kosten für die Stadtrundfahrt Tour in Istanbul beinhalten einen Transfer, einen professionellen russischsprachigen Reiseleiter, Eintrittskarten und eine Versicherung.

Was ist nicht in der Istanbul Stadtrundfahrt Tour enthalten?

Die Kosten für die Istanbul Stadtrundfahrt Tour beinhalten nicht Ihre persönlichen Ausgaben und zusätzliche Fotos und Videos.

Wie viel kostet die Istanbul Stadtrundfahrt Tour?

Die Tour zur Istanbul Stadtrundfahrt beträgt für Erwachsene 45 €, für Kinder von 5 bis 10 Jahren 40 € und für Kinder von 0 bis 4 Jahren kostenlos.

Ist ein Deutschsprachiger Reiseführer im Preis der Istanbul Stadtrundfahrt Tour enthalten?

Ja, der Preis für die Istanbul Stadtrundfahrt Tour beinhaltet einen professionellen Deutschsprachigen Reiseführer, der Sie während der gesamten Tour begleitet.

Welche Sehenswürdigkeiten werden Sie während der Istanbul Stadtrundfahrt Tour sehen?

Während der Istanbul Stadtrundfahrt Tour besuchen Sie den Park – Museum „Miniaturk“, Pierre Loti Hill, Eyup – Pierre Loti Seilbahn, Taksim District, Beyoglu District, Istiklal Avenue, Galata Tower, historische Standseilbahn „Tünel“, Karakoy Embankment, Galata Bridge.

Wie lange dauert eine Istanbul Stadtrundfahrt Tour?

Eine Istanbul Stadtrundfahrt Tour dauert ca. 5 Stunden.

Welche Tage ist Istanbul Stadtrundfahrt Tour verfügbar?

Die Stadtrundfahrt Tour in Istanbul ist am Montag und Donnerstag verfügbar.

Bewertungen

Bewertungen